Frage von denMensch, 80

Pc gehäse passt füf jeden pc?

Hi ho. Ich kenn mich mit coputern null aus. Ich habe im moment keinen richtigen pc mehr da mein alter kaputt gegangen ist. Mein freund hat mir seinen alten Aldi pc für 50 € gegeben. Da das ding grottig hässlich ist wollte ich mir n neues gehäuse gönnen. Wie sieht das aus. Kann ich jedes gehäute das ich will kaufen oder worauf muss ich achten. Und wenn ich jetzt die 4gm ram auf 16 erweitern will (2 8gb ram DDR3 alter pc) kann ich das auch einfach austauschen?

Achja. Und wie schauts mit den anderen komponemten aus?

[Verzeiht mir meine rechtschreibfehler]

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PaC3R, 43

Beim gehäuse kauf musst du nur auf grafikkartenlänge und cpu-kühlerhöhe achten. Alles andere passt, wenn du nicht gerade was super-special hast (was aldi niemals ist, außer vielleicht mal sch....). Da du wahrscheinlich keine besondere grafikkarte hast (besonders wäre ne dual-gpu, aber aldi wird wohl kaum sowas vk) und sicherlich auch den boxed-kühler (son kleiner, der bei vollauslastung sich wie ein R/C-helikopter anhört) kannst du eigentlich fast alle gehäuse kaufen. Du kannst noch gucken ob du ein atx oder matx oder itx mb hast. Itx ist quadratisch, atx größer, mit einem seitenverhältnis von ca. 2:1 und matx is so in der mitte (als anderen anhaltspunkt: die erweiterungsslozs, in denen auch die graka ist: itx 1, matx ca3, und atx 5-6). Je nachdem welches MB du hast kannst du auch wenns dir gefällt ein kleines cube gehäuse kaufen, wenn du bsp viel auf LANs gehst

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & PC, 66

Dein Aldi-PC müsste ein Mainboard im ATX oder mATX-Format haben. Dann passt es sicher in jeden gängigen Midi-Tower.

RAM austauschen sollte kein Problem sein, wenn beides DDR3 ist.

Für mehr Antworten müsstest du auch mehr Info zu dem System rausrücken.

Kommentar von denMensch ,

ok. mehr infos hab ich leider nicht ^^ und das einzige was ich erkenne sind lüfter mainboard Ram festplatte. technisch hab ich 0 ahnung

Kommentar von Bounty1979 ,

Ja, das sollte passen.

Kommentar von denMensch ,

ok. nice

Antwort
von Sasch93, 27

Welche Komponenten hat der Pc genau?
Fotografiere die Verpackung oder sag uns die genaue Bezeichnung des PCs

Kommentar von denMensch ,

die hab ich nicht mehr ^^ da müsste ich einmal suchen bzw. meinen kumpel fragen wenn der aus der schule kommt

Kommentar von denMensch ,

das müsste der Medion Akoya E2040 D (november 2013) sein

Kommentar von Sasch93 ,

Willst du nur ein anderes Gehäuse oder noch etwas anderes aufrüsten?

Kommentar von denMensch ,

auch was aufrüsten. vll 8 oder 16gb ram ddr 3 oder ddr4

Kommentar von denMensch ,

und kannst du mir noch was emfehlen. vll. ne andere grafikkarte oder ne andere soundboard (oder wie des heißt) damit ich endlich mein 5.1 soundsystem richtig benutzen kann

Kommentar von denMensch ,

nen anderes*

Kommentar von Sasch93 ,

Was willst du für das alles ausgeben?

Kommentar von denMensch ,

also max 200€

Kommentar von denMensch ,

aber am liebsten so 130 max.

Kommentar von denMensch ,

ja ok. grafikkarte lassen wir mal weg. unter 200 bekommt man da ja nix ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten