Frage von Grifflachs, 62

PC funktioniert trotz neuen Komponenten nicht. Was tun?

Mein PC ist dank eines BIOS Update Kaputt gegangen und jetzt hab ich mir ein neues Mainboard und einen neuen CPU gekauft da das BIOS des Mainboard im ar*** ist und mein CPU trotz neuem Mainboards innerhalb von Sekunden so heiß wird wie vergleichsweiße eine Herdplatte. Es wird nichts mehr Warm oder riecht angebrannt ich bekomme aber trotzdem kein Bild und meine sonst immer schön aufleuchtende Tastatur bringt auch nichts mehr daher. Habe auch etliche male ein CMOS reset versucht und das hat nichts gebracht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ifosil, 55

Geht der PC an und drehen sich die Lüfter?

Kommentar von Grifflachs ,

Jep sonst geht alles. Grafikkarte kann ich ausschliesen denn diese ist neu und und wurde nie übertaktet

Kommentar von Ifosil ,

Hast schon mal versucht, den Monitor nicht gleich an die Graka zu klemmen. Vielleicht will das Bios den PC erstmal über die iGPU der CPU starten.

Kommentar von Grifflachs ,

Ich hab einen AMD FX 8350 drinnen und keine OnBoard grafikkarte :/ bin am verzweifeln.

Kommentar von Ifosil ,

Ahh ok, bin von einem Intel ausgegangen ^^ Sprich CPU und Mainboard sind neu, aber will trotzdem nicht hochfahren? Nicht dass das Netzteil einen Schlag weg hat.

Kommentar von Grifflachs ,

Könnte es vllt an den Arbeitsspeichern liegen das mein PC nichtmer funktioniert

Kommentar von Grifflachs ,

Netzteil ist auch so gut wie neu vieleicht ein halbes Jahr alt

Kommentar von Ifosil ,

Ja auch möglich, das ist halt oft das Problem. Für einen Fehler kommen mehrere Dinge in betracht. Aber schau bitte noch mal ob alle Anschlüsse richtig sitzen, viele vergessen auch die Stromversorgung für die CPU. Das ist ein häufiger Flüchtigkeitsfehler.

Kommentar von Grifflachs ,

Ich habe gerade eben noch einmal nachgesehen es sitzt die Stromversorgung direkt neben dem CPU fest drinnen

Kommentar von Ifosil ,

Hast du ein Piepsignal, wenn du den PC an machst? Weil wenn der RAM defekt wäre, würde der Rechner dir das darüber mitteilen.

Kommentar von Grifflachs ,

Habe leider keinen Piepser mehr der ist beim Umbau verschwunden

Kommentar von Ifosil ,

Schade, das Teil könnte dir jetzt sagen was Sache ist.

Kommentar von Grifflachs ,

Hab auch gerade neue Ram eingebaut und er geht immernoch nicht 

Kommentar von Ifosil ,

Uff, das klingt nicht gut. Da könnte mehr im Argen liegen, als man zuerst vermutet. Kannst du mit mal die Mainboard Bezeichnung sagen und was für einen RAM du verwendest?

Kommentar von Grifflachs ,

Asrock 970DE3/U3S3 Mainboard Sockel (AMD AM3+ 770, 4x DDR3 Speicher, ATX)

und Zwei mal 8GB Ballistix by Crucial ddr3 1600 cls @1.5v PC3 12800 Sport XT 

Kommentar von Ifosil ,

Ich habe vielleicht was gefunden, um eine CPU des Typen Vishera zum laufen zu bekommen, brauchst mindestens Bios-Version 1.60. Scheinbar wird das Mainboard mit Version 1.10 ausgeliefert. Könnte also daran liegen. Dieses Mainboard hat erst sehr spät den Support für die FX Visheras bekommen.

Kommentar von Grifflachs ,

Okay also ich werde jetzt mal versuchen mein altes mainboard einzusetzen danke nochmal ich gebe später wieder rückmeldung 

Kommentar von Ifosil ,

Alles klar

Kommentar von Grifflachs ,

So haben jetzt umgebaut und er gibt wenigstens mehr signale von sich als davor da aber die BIOS auf dem mainboard das jetzt verbaut ist kaputt sind geht es wie vermutet nicht können sie mir ein mainboard empfehlen das nicht zu teuer ist ?

Kommentar von Ifosil ,

Ja hier, auf diesen alten Lappen läuft alles :) Ist nicht Top, aber für den Preis doch ganz Ordentlich.


https://www.alternate.de/GIGABYTE/GA-970A-UD3P-Mainboard/html/product/1104044?tk...

Kommentar von Grifflachs ,

Vielen Dank ich habe mir das Mainboard gleich bestellt und werde es am Samstag bekommen. Sobald es verbaut ist werde ich rückmeldung geben ich möchte mich bedanken das sie mir heute weitergeholfen haben :)

Antwort
von TheBigWini, 62

Ich hab noch nie gehört, das BIOS nach nem Update nicht mehr funktioniert...

Klingt eher, als hättest du versucht was zu optimieren, ohne wirklich zu wissen was du da tust. Wenn deine CPU überhitzt hast du wohl ein Problem mit dem Lüfter bzw. der Kühlung.

Mein Tipp: Geh zum Fachmann und lass die einzelnen Hardware-Komponenten prüfen. Denn offensichtlich ist da deutlich mehr kaputt.

Kommentar von Grifflachs ,

Das BIOS Update ist fehlgeschlagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten