Frage von 20202, 39

PC funktioniert nicht (selbstgebaut)?

Hallo, ich habe mir einen Pc zusammengabaut (nur neuteile), ich habe alles geprüft (kabel) bevor ich ihn angeschalten habe. Ich habe es zuerst mit HDMI an der Grafikkarte versucht, der PC ist angegangen CPULüfter und Graffikartenlüfter drehten sich, doch nach ungefähr 30 sekunden stoppten sie und 5 sekunden später gingen sie wieder an und nach 30 sekunden wieder aus und immer so weiter und am Bildschirm wurde kein Bild angezeigt egal ob ich den PC an der Graffikkarte oder am Mainboard angeschlossen habe.

Antwort
von sirahHD, 18

Guck nochmals an der Verkabelung. Hört sich sehr stark danach an, dass ein Teil zu wenig Strom bekommt. Am besten nochmals alles was vom Netzteil Ausgeht, anschauen.

Vielleicht nochmals nachrechnen, ob dein Netzteil auch stark genug für dein Setup ist.

Kommentar von 20202 ,

habe ein 800watt netzteil also muss es an der verkablung liegen

Antwort
von KaiBerg, 25

Wenn du eine Grafikkarte eingebaut hast wird am Mainboard nie ein Videosignal ausgegeben werden.

Hast du den Monitor auch auf die richtige Quelle  gestellt?

Kommentar von 20202 ,

Ja habe ich, kann es sein, dass das Mainboard kaputt ist

Kommentar von KaiBerg ,

Verkabelung ist richtig? Prozessor, GraKa und Mainboard haben Strom? Ram sitzt richtig drin? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten