Frage von TheEngineerKnow, 49

PC friert einfach ein, was sollte ich tun?

Mein PC (mittlerweile 4 Jahre alt) stürzt nach einer Zeit ab. Was könnte das Problem sein?

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 34

Erste Vermutung, zu heiß, wann hast du zuletzt  entstaubt .

Es kann auch andere Gründe haben ,starte die Ereignisanzeige und schau nach den Gründen 

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Hab ihn mal wieder entstaubt, mal schauen obs funktioniert

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Bis eben nix mehr vorgefallen

Antwort
von Jensen1970, 39

Eventuell solltest du Windows mal neu installieren Datensicherung nicht vergessen.

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Win 10 hab ich erst vor 2 Wochen installiert daran kann es nicht liegen

Kommentar von Jensen1970 ,

Wie sieht es mit den Treibern aus das muss auch alles passen . 

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Treiber sollten aktuell sein

Antwort
von Markus17, 25

Wenn du einen Tower und keine Laptop hast, würde ich in mal aufschrauben und den Staub raussaugen. Die Systemkühlungsrichtlinie (schützt vor Brandgefahr) schaltet den PC nämlich ab, wenn er zu heiß wird und der Staub sorgt dafür, dass er noch schneller heiß läuft. Alternative: Lösche einige der nicht mehr benötigten Programme, so läuft der PC auch nicht mehr so schnell heiß.

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Ist ein Acer PC im BIOS ist standardmäßig das die Schutzabschaltung aus ist

Kommentar von Markus17 ,

Du kannst die zwar deaktivieren, doch ganz ausschalten geht nicht. Wenn der Pc eine gewisse Grad Anzahl erreicht hat geht er aus, egal ob du die deaktiviert hast. Sonst besteht Brandgefahr und das ist auch gut so.

Antwort
von TinoZeros, 10

zuerst mal.....welche Hardware ist verbaut (CPU,Netzteil,Ram...alles).....dann....wie sind die Temperaturen (gibt es Messprogramme für).....ohne diese Infos kann man schon mal garkeine Hilfestellung leisten

Antwort
von coolhelper, 28

Ein Vollgemülltes Windows.

Schick mal bitte die Daten des PC USW

Kommentar von TheEngineerKnow ,

Windows ist nicht vollgemüllt sondern Frisch drauf gepackt. Grafikkarte: NVIDIA GeForce Gt 9600, 4GB RAM, Intel Prozessor 4x2,6 Ghz

Kommentar von coolhelper ,

Oke denke dann das gleiche wie ninamann1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten