Frage von strikerstriker1, 27

PC-Freeze bei Spiele?

Moin Leute,

Ich habe mir gestern CoD: Advanced Warfare gekauft uns installiert. Nach der Installation wollte ich ein bisschen spielen... Die erste Runde läuft immer flüssig und gut. In der Runde danach hängt sich mein PC immer wieder auf. Ich höre dann nur noch die Windgeräusche im Game, ansonsten ist alles tot. Bei meinen anderen Spielen (BF4, CS:GO, RaceRoom usw.) hängt sich der Pc nach wenigen Sekunden auf. Kann mir jemand von euch helfen? Ich habe alle Treiber und Direct X auf den neusten Stand gebracht und mit CC-Cleaner die Registry bereinigt. Überhitzung ist bei meinem PC auch kein Thema.

Hardware: Intel Xenon E3 1230 V3 Quad-Core Prozessor 3,3 GHz (baugleich mit i7) ; Asus Radeon R9 280x Direct CU 2 ; beQuiet! 480W Netzteil ; 12 GB RAM

Antwort
von lutsches99, 19

Hast du denn die Temperaturen schon während dem Spielen überprüft?

Kommentar von strikerstriker1 ,

Ja habe ich gerade getan. Ich habe die Temperatur mit Open Hardware Monitor in CoD getestet. 

Mainboard:
Temperature #1: 29,0°C
Temperature #2: 25,0°C
Temperature #3: 36,0°C

Prozessor:
Core #1: 45,0°C
Core #2: 37,0°C
Core #3: 41,0°C
Core #4: 40,0°C
CPU Package: 45,0°C

Grafikkarte: 
GPU Core: 34,0°C

Festplatten:
#1: 34,0°C
#2: 34,0°C


Diesmal ist der PC auch gleich wieder nach den ersten paar Sekunden verreckt. Aber die Temperatur sollte nicht der Grund sein oder? Hast du vielleicht noch eine andere Idee? 

Kommentar von lutsches99 ,

Check mal den RAM. Jedes Modul mal einzeln probieren

Kommentar von strikerstriker1 ,

Der RAM ist auch in Ordnung. Ich habe auch mit anderen RAM-Riegeln und Setups gespielt, aber es hat nicht funktioniert...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community