Frage von Christianggs01, 43

PC formatieren ohne windows zu verlieren (windows8)?

hey ich will mein pc formatieren da ich zu viel müll drauf habe und der deswegen auch noch langsamer läuft, doch bevor ich es mache will ich sicher gehen das sich beim bios nichts ändert und das ich windows nicht verliere, deswegen wollte ich wissen ob jemand es schon gemacht hat und mir ein paar tips geben kann

danke im voras

Antwort
von Eisenkatze, 24

du verwechselst da was, formatieren bedeutet das du festplatte sozusagen auf neuzustand setzt. das bedeutet das windows weg ist. deswegen macht man das ja um frisch windows ohne fehler instalieren zu können.

Antwort
von Dominic145, 12

Windowstaste + s -> Werkseinstellungen -> pc auf werkseinstellungen zurücksetzen -> Adminpasswort eingeben ->Bestätigen -> Der PC wird auf die Werkseinstellungen von Windows zurückgesetzt (alles ist weg)

Antwort
von SiroOne, 20

Formatieren ist das entgültige Löschen der Festplatte, dann muss ein ganz neues Windows rauf, das ist am Besten.

Kommentar von po11i ,

Eigentlich ist formatieren das schreiben einer neuen Partitionstabelle und eines Dateisystems.

Kommentar von SiroOne ,

Ok stimmt, ich lösch immer vorher alles vor den fomatieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community