PC fährt sich oft selbst herunter nach Crash?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Überhitzung (Dreck / Raucher ) oder Netzteil-Problem 

-> nenne die exakte Bezeichnung des Netzteils ( PC öffnen, ggf. Foto ) & wie alt es ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaron727
25.06.2016, 15:04

Die bezeichnung ist "Premier Lc-B300 ATX" max.180w  und das dürfte miitlerweile schon 3-4 jahre alt sein. 

0
Kommentar von Aaron727
25.06.2016, 15:34

verlass mich nicht o/

ich brauche expertenrat

0

Bei mir war es so:

Nach Blackscreen hatte der PC keine USB Kabel / LAN-Kabeln gar nicht oder mit Problemen erkannt, dann nach 10-20 Minuten Benutzung ist er ausgegangen.

Fazit bei mir:

Mainboard kaputt, ich würde dir raten das zu Überprüfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaron727
25.06.2016, 14:21

Ouhjee. Hast du empfehlungen wie ich das herausfinden kann, ein programm o.ä?

0

Hallo, erstmal keine vorauseilenden fazits bitte!

als erstes lädst du dir mal ein livebootsystem ( weil auch viren oder andere kack-software fuer sowas verantwortlich sein kann) herunter oder machst dir selber eines, dann fahren wir fort mit stresstesting.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aaron727
25.06.2016, 14:27

Hier eine empfehlung? (Ich nutze Win7 Ultimate 64 bit)

0

Was möchtest Du wissen?