Frage von MovementRapide, 67

PC fährt nicht hoch - was machen?

Guten Tag,

Ich verzweifle gerade an meinem PC. Letzte Woche erst habe ich ihn ganz normal benutzen können und auf die übliche Weise heruntergefahren, als ich ihn am nächsten Tag starten wollte ging gar nichts mehr. Ich entschuldige mich im Voraus dafür das ich das aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht genau beschreiben kann. Jedenfalls wird mir zwar das Bild angezeigt, wo auch die Tasten aufgelistet sind um in das Boot Menü zu kommen, aber danach hängt der PC und lädt nicht weiter. D.h., ich komme nicht mal bis zu dem Windows Logo, nach dem einen Bild ist Schluss. Ich war zwar schon im Boot Menü, aber da ich keine Erfahrung damit habe weiß ich auch nicht genau was ich auswählen soll. Über jeden hilfreichen Vorschlag wäre ich sehr dankbar.

Antwort
von Awakeness, 34

Kommt da irgendeine Fehlermeldung, (Blauer Bildschirm, Fehlercode etc) ?

Andere möglichkeit!

Starte den PC und drücke die Taste [F8], Bis er versucht Windows zu starten. Du kannst diese Taste problemlos mehrfach hintereinender betätigen, damit sie im richtigen Moment erkannt wird.

Nun erscheinen die Erweiterten Startoptionen. Wählen aus dieser Liste den ersten Eintrag Abgesicherter Modus aus.

Unter Umständen siehst du die Einträge auch auf englisch. Wählen in diesem Fall Safe Mode.

Nach kurzer Zeit ist Windows 7 im abgesicherten Modus gestartet.

Wenn du den PC soweit erfolgreich Starten konntest, dann kannst du eine Systemwiederherstellung starten diese findest du unter Zubehör -> Systemwiederherstellung. Die Systemwiederherstellung stellt den PC zu einem X beliebigen Zeitpunkt wieder her bzw wird auf den Zeitpunkt zurückgestellt, wo er noch problemlos funktionierte.


Mfg .... :)

Antwort
von Maisbaer78, 28

Ok also du siehst die Biosinformationen und die Optionen um ins Bios zu gelangen etc.

Was genau geschieht denn dann? Bleibt er hängen? Ist kein Text mehr auf dem Screen? Was ist das letzte, das du lesen kannst bevor..was auch immer passiert?

Antwort
von Tobert92, 24

Du kannst versuchen direkt über deine Windows-DVD zu booten ( wenn du ins BIOS kommst).

Dann hast du die Möglichkeit den Fehler auswendig zu machen und vom System reparieren zu lassen.

Ein passendes Forum wie das funktioniert :

http://praxistipps.chip.de/windows-startet-nicht-was-tun_33172

Antwort
von GuteAntworten1, 23

Probiere Folgendes aus:
-Ohne Festplatte starten (Gucken ob Windows / Festplatte beschädigt ist) Wenn es wirklich Daran liegt sollte Die Meldung "No OS" oder sonstiges kommen dann solltest du mit der Löschen taste ins Bios kommen , falls du dann normal dich rumklicken kannst ist liegt es wirklich an deiner Festplatte. Dann müsstest du eine neue Kaufen.
-Ein Bios Reset Durchführen indem du die CMOS Batterie entfernst.

Hat bei mir schon eimal geholfen. Jedoch musst du dann alles Richtig nochmal einstellen

.
-Grafikkarte ausbauen , kann sein das deine GPU einen Defekt hat und somit das Starten nicht Klappen will.
-Beim Starten Die Löschen taste Halten (Direkt nach drücken des Power Knopfes) Nun solltest du ins Bios Kommen als dein PC Trotzdem sich aufhängt ist wahrscheinlich etwas defekt.
Wie alt ist der PC denn? Falls er alt ist , ist ein/(e) Defekte/(s) Mainboard/CPU nicht auszusetzen.
Ich hoffe ich Konnte dir Helfen.

Antwort
von Dinerbone, 25

Wie alt ist der PC?
Bzw welche Windows Version hat der?

Kommentar von Awakeness ,

Das Alter eines PC's spielt eig keine Rolle, wenn man Wartungen vornimmt halten diese eine Ewigkeit.

Ich habe einen 15 Jahre alten PC den ich ab und zu als Office PC nutze und der reicht vollkommen musste mit der Zeit mal evtl was Nachrüsten aber sie halten eine Ewigkeit.

Kommentar von Dinerbone ,

Ja aber es gibt Leute die beschäftigen sich nicht damit so wirklich und wundern was passiert, wenn der PC nach 15 jahren nicht mehr angeht^^

Welche Windows Version hast du denn?

Kommentar von Awakeness ,

Aktuell nutze ich Windows 7 und auf dem alten Pc läuft noch Win XP problemlos 👍🏼

Antwort
von MovementRapide, 15

Nein, eine Fehlermeldung kam nicht, es war nur so das der PC noch vor Anzeigen des Windows Logos nicht mehr weiterlud, es blieb permanent bei diesem Zeichen " _ ". Jedoch habe ich gerade das Gehäuse entfernt und mit einem Kompressor den PC vom Staub befreit sowie sämtliche Kabel neu eingesteckt. Komischerweise war das die Lösung des Problems. Dennoch vielen Dank für die ausführliche Antwort! :)

Kommentar von Awakeness ,

Freut mich das zu hören :)

Vielleicht war die GraKa oder der Ram Riegel nicht richtig drin oder hatte 'nen Wackler.:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten