Frage von Metharium, 72

PC fährt nach Ca. 10 Sekunden direkt runter?

Hallo! Ich habe ein Problem und zwar mein Computer (Windows 7) fährt nicht hoch. Nach Ca. 10 Sekunden fährt der wieder runter. Ich kann nicht abgesichert starten ( ich komm nicht mal ins BIOS). Mein PC piept einmal und hört sich normal an wenn der hochfährt. Bräuchte dringends Hilfe!

Antwort
von LeviDurov, 53

Hatte exakt das selbe Problem mit exakt dem gleichen Mainboard. Hab damals meine gesamte Hardware bis auf das Board (weil ich nicht wusste wie ich da ran gehen sollte) gecheckt und alles war in Ordnung. Hab damals schon auf nen defekten Kondensator getippt, da es, wenn der Rechner schon eine ganze weile nicht angemacht wurde länger dauerte bis er sich wieder abgeschaltet hat. Festplatte, Netzteil, Prozessor und RAM sind noch heute im Einsatz. Und übrigens bringt es auch nix das Mainboard einzuschicken... Die tauschen da nur das BIOS aus und schicken es wieder zurück. Bin mittlerweile auf nen Intel i7 4790K auf nem MSI Gaming Board umgestiegen und meinen alten FX8350 hat jetzt mein bester Freund.

Kurz: Mainboard eindeutig defekt, Support ist fürn A****, Lösung ist MB wegschmeißen und neu kaufen.

Ich hoffe ich konnte dir behilflich sein,

Levi


Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, 72

Das sieht verdächtig  danach aus als wäre das   Mainbord, der Speicher  oder das  Netzteil defekt 

Kommentar von Cooki3monster ,

netzteil ehr weniger da er ja an geht. hört sich aber wie du sagst nach mainboard / Ram an

Kommentar von Metharium ,

Uff, kann es sein das ich was falsch eingebaut habe?? Denn ich habe letztens meine Grafikkarte und meinen Prozessor aus- und wieder eingebaut :/

Kommentar von ninamann1 ,

Es könnte auch irgendwas zu heiß werden , Graka oder die Kühlpaste unter dem Prozessor ist ausgelaufen  

Kommentar von Metharium ,

Ich hab nochmal kontrolliert keine Kühlpaste unter dem Prozessor ausgelaufen ( also sehe nix davon ausfälliges) und überhitzen glaub ich nicht ich habe schon mal gefühlt ob mein pc überhitzt und aus Sicherheit runterfährt aber der bleibt gut kühl da die Lüfter funktionieren

Kommentar von ninamann1 ,

Mein Verdacht zuletzt war die kühlpaste , Du mußt halt der Reihe nach testen, was du testen kannst , Beginne mit den Speicher bausteinen , Nimm auch mal die Batterie aus dem Bios und resette es. Bei einem solchen Fehler gibt es leider viele Möglichkeiten , woran es liegen kann .  Probiere auch ein anders Monitorkabel  oder versuche den MOnitor  Über DVI anschluß  

Kommentar von Metharium ,

An meinen Arbeitsspeicher liegst irgendwie nicht Hans jetzt öfters getestet mit anderen Sockel oder einzelnt anschließen. Ich glaube das entweder der Prozessor das Mainboard oder die Grafikkarte defekt ist. Aber ich wüsste nicht wie ich es testen sollte wüsste jemand wie?

Kommentar von ninamann1 ,

Graka  nur in dem Du eine andere ausprobierst . Es macht aber keinen sinn auf Verdacht irgendwelche Teile zu kaufen , die es dann am Ende gar nicht sind . Ich muß Dir leider empfehlen den PC irgendwohin zu bringen ,der es mit einem ószilograp messen kann , sprich Computer Fachwerkstatt

Antwort
von Cooki3monster, 71

Irgendwelche anzeichen ? (blue screen / black screen) kommt er noch zum booten oder schon vorher wieder herrunter gefahrn ?

Kommentar von Metharium ,

Ne garnichts :/ ich habe beim BIOS ein Passwort aber ich kann nichts eingeben da mein PC nach 5 Sekunden direkt runterfährt und meine Tastatur nicht reagiert (hab schon versucht BIOS Batterie rauszunehmen für Ca. 2min aber half nicht

Kommentar von Cooki3monster ,

wv Ram Cards hast du im PC ?

Kommentar von Metharium ,

2 Stück (4 GB zusammen)

Kommentar von Cooki3monster ,

zieh mal ein raus, mach ihn an. Wenn das gleiche ist wechsel und nimm den anderen raus und pack den anderen wieder rein. und dann das selbe nochmal

Kommentar von Metharium ,

Immernoch das gleiche Ergebnis :/

Antwort
von Konditor94, 58

Hast du ein Bild während des bootens oder bleibt der Bildschirm schwarz?
Welches Mainboard hast du?
Langes oder kurzes piepen?

Gruß

Kommentar von Metharium ,

Ich bekomme nur das Passwortbild vom BIOS aber ich kann sonst nichts eingeben da meine Tastatur nicht reagiert. Ich besitze eine asus m5a97 R2.0

Kommentar von Konditor94 ,

Versuche es mal mit einer PS2 tastatur (Tastatur mit lila, rundem anschluss)

Gruß

Antwort
von Brot454, 62

Klemmt dein Anmachknopf?

Kommentar von Metharium ,

Ne :/

Kommentar von Brot454 ,

Bist du dir sicher? das klingt echt danach. Oder eventuell ein Mainboard oder Netzteil schaden, piept er?

Kommentar von Metharium ,

Ja es piept einmal aber ich wüsste nicht wo der Schaden sein sollte. Also es ist sehr wahrscheinlich dass die Grafikkarte was hat da ich die zuletzt ausgebaut habe und der Prozessor aber mit dem ist alles in Ordnung ( keine kühlpaste übergekommen etc)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten