Frage von Gaming1999, 48

Pc fährt hoch und nach einer Zeit wieder runter?

Hallo, unser 3 Jahre alter Pc fährt ständig runter. Wir fahren ihn hoch und nach ca. einer halben Stunde fährt er wieder runter. Wenn wir ihn neu starten möchten erscheint das Intel Desktop Board - Bild und man kann mit F10.... in die Boot Menüs. Was kann ich tun? Es sind wichtige Daten drauf deswegen bitte ich um schnelle Rückmeldung.

Danke schon im vorraus.

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC, 36

Moin,

wenn Du im Bios bist, solltest Du mal die "Default Settings" laden und neu starten ;-)

Könntest auch mal ein CMOS Reset machen, danach die "Default Settings" laden.

CMOS Reset = PC komplett vom Strom nehmen, Batterie vom Mainboard rausnehmen, ein paar mal den An-Schalter des Rechners drücken, 3 Minuten warten, Batterie wieder rein und starten.

Grüße aussem Pott

Antwort
von qugart, 31

Höchstwahrscheinlich ein Überhitzungsproblem.

Treiber aktuallisieren, alle Upgrades einspielen, nicht benötigte Software deinstallieren.

Genaueres steht in der Ereignisanzeige. Dort kann man dann auch finden, aus welchem Grund runtergefahren wird.

Ich würde da jetzt mal schnell die Daten runtersichern. Und wenn man es eben häppchenweise machen muss. zur Not die Festplatte eben in einen anderen Rechner einbauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten