Frage von Pacman0347, 62

PC fährt hoch aber ohne Bild am Monitor?

Hey gutefrage-Community, ich habe ein sehr dringendes Problem. Ich habe meinen PC vor knapp zwei Monaten aufgerüstet. Ich habe ein neues Netzteil von mit 500W, den Arbeitsspeicher auf 16 GB erweitert und eine neue Grafikkarte von Gigabyte (GTX 1070) eingebaut. Soweit hat der PC auch einwandfrei funktioniert, doch gestern als ich meine neue SSD von Samsung (850 Evo 250GB) eingebaut habe und Windows 10 auch mit einem beigelegten Programm (Samsung Data Migration) auf diese geklont habe, startete der PC nicht mehr. Es kam immer eine Fehlermeldung und der PC wollte dann immer neu starten. Dann habe ich die Boot-Option im Bios wieder geändert, also auf die von Werk aus eingebaute HDD. Der PC startete dann wieder normal und alles war, wie ich dachte, in Ordnung. Als ich am nächsten Tag den PC wieder starten wollte, erschien kein Bild auf dem Monitor (Kein Signal). Ich habe es dann an einem anderen Bildschirm versucht, doch auch ohne Erfolg. Ich habe auch geprüft ob alle Stecker sowohl am Gehäuse, als auch im PC richtig sitzen, und alles war am richtigen Platz und auch fest, also keiner der Stecker war locker. Ich habe auch geprüft ob die Komponenten funktionieren und auch hier haben sich alle Lüfter richtig gedreht und bei der Grafikkarte leuchtete auch nicht das Lämpchen auf (Lämpchen leuchtet wenn an der Grafikkarte ein Fehler auftritt). Ich weiß jetzt auch nicht mehr weiter. Könntet ihr mir weiterhelfen, oder noch andere Tipps geben?

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Pacman

Antwort
von sgt119, 32

Liegt "System-reserviert" (100MB große Partition) auf der SSD oder der HDD?

Kommentar von Pacman0347 ,

HDD die ja auch noch eingebaut ist. Die SSD ist ja wieder raus 

Antwort
von NebenwirkungTod, 39

Hi, gibt dein BIOS pieps Geräusche von sich? (Mit dem kleinen Piepser im Gehäuse)

Wenn ja, dann geh dem Piepscode nach.

Kommt nichts, dann redete mak dein BIOS, dies geht mit dem Junoer welcher irgendwo auf dem Mainboard sitzt

Kommentar von Pacman0347 ,

was meinst du mit dem Teil reden und wo befindet sich das?

Kommentar von NebenwirkungTod ,

Sorry ich meinte Reseten.

Das ist von Mainboard zu Motherboard anderst.

Gib einfach den Namen deines Motherboards ein und dazu BIOs Reset oder BIOS Jumpet

Antwort
von chaosklub, 25

So wie ich das sehe, hast Du da völligen Unfug gemacht.

Das Samsung tool kenne ich nicht ... aber Samsungs Programme sind meist Mist oder nicht wirklich brauchbar.

Zum "migrieren" von einer Festplatte mit einem Betriebssystem auf eine SSD baut man die SSD entweder als 2. Festplatte ein oder man schliesst sie über einen Adapter an einen USB Port an.

Dann startet man den Computer und nimmt ein Betriebssystem Migrations-Tool .. zum Beispiel mini partition tool (das ist sehr gut, es kann auch die Partitionsgrösse anpassen, wenn die SSD kleiner ist wie die Festplatte) und "migriert" das Betriebssystem auf die SSD.

Wenn das fertig ist, hat man das Betriebssystem auf beiden "Platten" ... dann entfernt man die Festplatte mit dem alten Betriebssystem aus dem Computer und ersetzt sie durch die SSD. Dann testet man ob das Betriebssystem normal von der SSD startet. Wenn nicht, funktioniert die alte Festplatte immer noch wie vorher.

Man testet dann das Betriebssystem auf der SSD und wenn alles funktionniert, baut man die alte Festplatte als 2. Platte wieder ein (testet nochmals ob das System richtig von der SSD läuft) und dann kann man das Betriebssystem (bzw seine Dateien) auf der alten Festplatte löschen.   

Kommentar von Pacman0347 ,

Danke, aber das hilft mir jetzt auch nichts mehr.

Ich bekomme weder ein Bild angezeigt, nich funktioniert meine Maus und Tastatur  (USB von Razer)

Kommentar von chaosklub ,

Wenn die Tastatur und die Maus an einem USB Port sind, stecke sie an einen anderen.

Dann versuchst Du den Computer neu zu starten und hackst während dem Start ein paar Mal auf die Taste F2, wenn die nicht geht versuche es mit ESC ... wenn die Tastatur erkannt wird müsstest Du dann in's BIOS kommen ... wenn Du da rein kommst sagst Du mir das hier und dann sehen wir weiter. weenn Du nicht in's BIOS kommst, dann ist irgend was kaputt.

Antwort
von Caineyanko, 32

Evtl solltest du das Windows von deiner HDD Löschen weil er sonst nich weiß von was er Booten soll

Kommentar von Pacman0347 ,

Ich habe die SSD ja erstmal wieder ausgebaut und wie oben auch steht es im Bios wieder auf die HDD geändert.

Deswegen kapier ichs ja nicht 

Kommentar von Caineyanko ,

Nein ich hatte auch mal das Problem dass mein Windows versucht hat von meiner alten HDD zu Booten. Daraufhin hab ich Windows von der HDD entfernt und dann hats geklappt.

Antwort
von YTerEquipment, 22

Vielleicht macht die GPu Probleme... Kabel checken?

Kommentar von Pacman0347 ,

Wie gesagt Kabel sitzen perfekt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community