Frage von ForceAgent7, 28

PC braucht zu lange um zu booten. Wie erkennt man CPU schäden?

Hallo, vorab möchte ich mich schonmal bei allen Antworten bedanken. Ich habe das Problem, dass mein Rechner von heute auf morgen schon 20sekunden zum Booten bracht! Ich habe eigentlich schon alle Komponenten ausgetauscht um durch das Ausschlussprinzip mögliche Hardwareschäden zu erkennen. Netzteil SSD HDD Mainboard etc. wurden schon ausgetauscht. Nur der CPU nicht da ich nur zum Test keine 350€ ausgeben will...

Nun kennt von euch jemand das Problem meines PC`s? Ich möchte ihn gerne verkaufen, kann dies in diesem Zustand jedoch nicht. PS: Die letzten Wochen war er in 3-8 Sekunden gebootet...

Bitte um schnellstögliche Antwort, bitte bei weiteren Frage einach schreiben, ich werde mich um eine schnellstmögliche Antwort bemühen.

Antwort
von Larzizzle, 15

Liste uns doch erst mal deine Hardware auf, so ohne jeglichen Anhaltspunkt kann man schwer sagen woran das liegt.

Antwort
von MrItKnowHow, 17

Um deinen CPU zu testen kannst du BurnInTest benutzen, dann kannst du das z.b. schonmal abhacken. Untersuch mal die systemstartprogramme ob da etwas drinn ist was langsamer macht (AVG, Skype, etc...) & wieviel arbeitsspeicher hast du?

Antwort
von Rattatu, 3

Wenn sie anfängt zu brennen ist sie etwas heiß und würde sie lieber kühlen. 

MFG: Der Beste IT Experte der Welt 

Antwort
von ForceAgent7, 6

CPU i7 3770K R9 380x 16 GB DDR3 Ram 2 TB HDD 12 GB SSD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten