Frage von imann006, 24

Pc braucht 1 Stunde zum hochfahren trotz ssd?

Seit ein paar tagen fährt mein Pc nur extrem langsam hoch. Er zeigt nur das Logo des Mainboard Herstellers an und bootet nicht zu Windows. Normalerweise ist er in etwa 20-30 Sekunden hochgefahren.

Antwort
von Noeru, 15

Klingt nach dem Mainboard... durch Überspannung oder billige Komponente kann das schon passieren.

Hast Du die SSD vor kurzem eingebaut?

Kommentar von imann006 ,

Ich glaube auch es liegt am Mainboard. Die S.M.A.R.T checks meiner Festplatten haben angezeigt die einwandfrei funktionieren. Ja, die SSD habe ich selber eingebaut die hat aber bisher (1 Monat) perfekt funktioniert.

Kommentar von Noeru ,

Wie gut ist Dein Netzteil? "Billigere" Netzteile fangen Überspannungen nicht bzw. weniger gut ab, d.h. mit Pech hast Du Dein Mainboard getoastet.

Kommentar von imann006 ,

ich hab das EVGA 500w was auch noch relativ neu ist ca. 5-6 monate. Es ist 80 plus zertifiziert also sollte das keine Probleme machen.

Antwort
von RedKungFuMastr, 17

Irgendwelche Updates die letzte Zeit?

SSD Modell? Hersteller? PC Komponenten?

Kommentar von imann006 ,

SSD: Samsung 850 evo 500gb

CPU: Intel i7 4790

GPU: Gigabyte g1 gaming gtx 1060

Mainboard: Asus H81M-k

Zwei tage bevor es angefangen hat hat windows das update KB3200970 gefahren falls das hilft

Kommentar von RedKungFuMastr ,

Wie siehts aus mit AHCI? Hast du es im BIOS eingestellt?

Kommentar von RedKungFuMastr ,

Hast du die Windows Installation über das Migration Tool von deiner alten Festplatte übertragen oder ist es eine neu aufgesetzte Installation?

Ggf. Windows noch einmal aufsetzen..

Kommentar von imann006 ,

ich hab Windows über das Migration Tool auf die ssd übertragen hat auch bisher super funktioniert. AHCI müsste glaube ich aktiviert sein. Außerdem fährt de pc wenn ich ihn über Windows neu starte normal hoch. Dann ist meine BIOS-zeit normal (13.4 Sekunden).

Antwort
von phragt, 14

Könnte sein, dass die Festplatte in kürze kaputt geht

Kommentar von imann006 ,

Meine SSD is ca. 1 Monat alt. könnte aber durchaus sein das eine meiner anderen Festplatten kaputtgehen.

Kommentar von phragt ,

Wie viele Festplatten sind denn in deinem PC aktiv? Die Startgeschwindigkeit hängt von der Bootfestplatte ab, auf der sich auch Windows befindet

Kommentar von imann006 ,

2 Festplatten für Datenmüll und eine SSD für Programme und Windows. Die Festplatten funktionieren einwandfrei laut S.M.A.R.T check.

Kommentar von phragt ,

Dann könnte es einer der anderen Gründe sein, die hier kommentiert wurden

Antwort
von imann006, 10

Habs selbst rausgefunden: das Mainboard war kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten