Frage von OnkelKnoppers, 71

Pc bootet nicht wenn ein USB-Stick angeschlossen ist gibt es eine Lösung?

Hi,

ich habe heute mein alten Laptop mal wieder ausgepackt wo Windows xp drauf ist. Immer wenn ich den Laptop starte wenn ein USB-Stick dran ist startet er nicht also der Bildschirm bleibt schwarz und wenn ich ihn während des Laufens rausziehe läuft er weiter. Das gleiche ist im bios sobald ich den reinstecke friert der Laptop ein und wenn ich ihn wieder rausziehe geht er weiter.

Ich will Linux auf den Laptop machen über den USB-Stick

Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Sonix82, 46

Wie hast du den Stick mit Linux vorbereitet? http://www.giga.de/software/sicherheit-utilities/so-einfach-kannst-du-einen-usb-...

Kommentar von OnkelKnoppers ,

Ich hab es alles auf Windows 10 über cmd gemacht und dann die entpackte ISO auf den Stick drauf

Antwort
von WosIsLos, 48

LINUX auf DVD brennen.

Kommentar von OnkelKnoppers ,

Das wäre dann die aller letzte Lösung hab nur keine leere CD und ein Brennprogamm habe ich auch nicht

Kommentar von WosIsLos ,

Vielleicht gibt es ein BIOS Update?

Kommentar von OnkelKnoppers ,

Woher sehe ich was ich für ein bios habe?

Antwort
von gerlochi, 42

Schaue mal statt unter Removable, unter Harddisk. Das hat er bei mir falsch Interpretiert. Wenn es nicht geht, hast du die ISO mit einem Tool auf den USB-Stick ENTPACKT? Unetbootin ist ein sehr hilfreiches Tool bei so etwas.

MfG gerlochi

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten