Frage von DevilToHelpYou, 38

Pc Bootet nicht (neue Festplatte)?

Hi!
Ich hab ein Problem mit meinem Pc... Hab ne Neue Festplatte drin, jetzt steht beim Booten (USB Device) immer folgender Text... (Foto Folgt) Könnt ihr mir Helfen? Vielen Dank im Voraus! :)

Antwort
von Xeon814, 28

Hallo DevilToHelpYou,

wenn das deine neue Hauptplatte ist, dann muss natürlich noch ein Betriebssystem drauf. 

Sollte das eine weitere Platte sein, dann musst du in den Bootoptionen deine Hauptplatte mit deinem Betriebssystem, als erstes angeben. 


Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Kommentar von DevilToHelpYou ,

Vielen Dank, das weiß ich 😁😊 Das Problem ist das es nicht vom Stick Booten will.... Woran kann das Liegen? 😁

Kommentar von Teddy42 ,

Ist der Stick Boot fähig?????

Kommentar von Xeon814 ,

Wenn der Stick als erstes zu lesendes Medium eingestellt ist, dann kann es daran liegen, dass der Stick nicht wirklich Bootfähig ist. 

Welches Programm und BS hast du verwendet? :-)

Kommentar von DevilToHelpYou ,

AnyBurn... Auf dem Anderen PC Bootet es.. Und mal im erst: Ein System mit ner Defekten Systemplatte ist nicht wirklich ein Running System :)

Kommentar von Xeon814 ,

Manche Leute denken nicht nach bevor sie etwas schreiben, aber das mal außen vorgestellt. 

Ich gehe mal davon aus, dass dein USB Stick erkannt und angezeigt wird. Wenn nicht, vielleicht mal einen anderen USB Port verwenden. 

Zur Not musst du das OS über DVD installieren. 

Momentan habe ich keine richtige Lösung dafür, oder Gründe warum das so ist. 

Falsche BIOS Einstellungen schließe ich erstmal aus, prüfe diese zur Not trotzdem. 

Danach schauen wir weiter.

Antwort
von Sachse63, 24

Warum fummelst du am PC rum wenn du keine Ahnung hast?

Don't touch a running system!

Deine Frage kann man nicht so einfach beantworten, das hängt von ein paar Faktoren ab. Abhängig von Bios oder UEFI oder HDD oder SSD musst du bestimmte Einstellungen vornehmen dass die Platte erkannt wird und du vom Stick booten kannst. Ich hoffe du hast den Stick auch bootfähig!

Kommentar von DevilToHelpYou ,

Wieso Antwortest du mir wenn du mich nichtmal kennst? Ich kenne mich sehr gut in Sachen Pc aus, und wenn meine Festplatte DEFEKT ist, muss ich sie wohl austauschen...

Kommentar von Sachse63 ,

Weil du Fragen an alle stellst die hier sich einloggen können. Ist doch egal ob ich dich kenne, Offensichtlich hast du nicht genug Ahnung sonst würdest du mal posten um welche Geräte es sich handelt, du Anfänger!

Kommentar von Xeon814 ,

Wenn du diese Frage nicht beantworten kannst, dann lass es einfach...

Kommentar von Sachse63 ,

Bin ich so unverständlich? Warum postest du nicht was ich dich Frage! Du willst offensichtlich nicht, dass dir geholfen wird, oder?

Nochmal:

Wie heißt dein board?
und damit zusammenhängend:
Welches Bios hast du oder hast du UEFI?

Welche Festplatte hast du?

Was ist auf deinem Stick, wie hast du den formatiert, was ist da drauf womit hast du den Stick erstellt. 

Welches BS willst du installieren?

Bin ich blöd oder hast du keine Ahnung? Ich habe 8 Jahre Informatik studiert, wenn das auch schon ein paar Jahre her ist, aber so was habe ich hier noch nicht erlebt. Wenn dir nur von Schwachmaten dumme Ratschläge erteilt werden sollen, dann bist du in diesem Forum genau richtig. Ich hab aber jetzt keine Zeit mehr für dich.

Kommentar von DevilToHelpYou ,

Schön, danke... Habs jetzt hinbekommen... Und im Übrigen: Ach, egal...

Antwort
von HalsiPro, 19

Du musst dein Betriebssystem noch auf der neuen Festplatte installieren.

Kommentar von DevilToHelpYou ,

Ist dir Bewusst das das Problem exakt an diesem Punkt liegt? xD

Kommentar von HalsiPro ,

Ach so. du öffnest das BIOS und stellst als bootoption dein Laufwerk ein. Dann BetriebssystemCD rein und installieren

Antwort
von DevilToHelpYou, 26

Nun, Geile Sache..
Hier das Bild...
http://img4web.com/view/D5SL69

Kommentar von Tschoo ,

Wo ist dein Problem?

"Operating System not found" sagt doch alles.

Kommentar von Sachse63 ,

na klar, genau das. Er ist aber nicht in der Lage im Bios die bootoption für den Stick einzustellen oder zu finden oder es gibt keine. Er will aber nicht dass ihm geholfen wird, sonst würde er auf die hier gestellten Fragen mal antworten. Weil er aber alles kann. kann er es nicht finden oder nicht erklären. Er weiß auch nicht welches Bios /EFI /UEFI er hat. Dann könnte ihm ja mal einer einen Tip geben wie es geht. Aber so geht es nicht und beleidigt ist er auch noch. Was soll man da machen? Richtig: Man antwortet patzig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community