Frage von Floydtmt, 36

Pc Bluescreen / Kein Signal?

Guten Morgen
Ich benötige unbedingt hilfe , vor ca. 5 Tagen fing es an PC lief ganz normal und plötzlich wie aus dem nichts Bluescreen , habe mir gedacht Grafikkarte kaputt . Das System habe ich jetzt zum 2mal draufgespielt , kaufte mir sogar eine neue Grafikkarte , die baute ich heute ein und dann immer so ca. Nach 10 bis 20 min. Schaltet der PC komplett aber oder einfach nur kein Signal habe jeden Steckplatz probiert . Das ende vom Lied defekt der Grafikarte schliesse ich aus , was könnte es den sein bin am verzweifeln , eventuell der Ram Netzteil oder sogar der CPU och weiss nicht weiter , bedanke mich schon im vorraus für jede Hilfe ;)

Antwort
von Joachim61389, 24

Das kann alles sein. RAM, Mainboard, Prozessor oder möglicherweise ein Nicht korrekt arbeitendes Netzteil. Netzteil gebe ich jetzt mal als Beispiel Die Lichtmaschine vom Auto wenn die einen Knacks weghat und während der Fahrt  sämtliche Verbraucher (Licht , Klima, Radio eben alles was Stromverbraucht) an sind kommt es vor das sie die Batterie nicht mehr vernünftig geladen wird und diese sich dann entlädt und am Ende bleibst du liegen weil du keinen Saft mehr hast. So wenn jetzt dein Rechner auf Last läuft und Leistung braucht, die das Netzteil aber nicht (mehr) bringen kann schmiert dir der PC ab.

Kommentar von Floydtmt ,

Das könnte der fall dein was ich gerade festellen musste wenn der PC ausgeht und man genau hinhört macht das Netzteil eigenartige Geräusche so ein piepen aber nur , für einige Sekunden könnte das der Reststrom sein?

Antwort
von syper, 36

Du hast ab Windows 7 ein Diagnose Tool für dein Arbeitspeicher RAM. Teste mal. Du musst die DVD vom Windows einlegen und von CD starten.Wenn der PC auf defekte Sektionen des Rams zugreifen will gibt der ein Bluescreen oder schaltet ab. Kann auch daran liegen das der zu heiß wird. In den meisten Bios gibt eine Temperatur Anzeige oder lade dir mal HWMonitor  runter. Das letzte wäre das Netzteil.Jeder PC Fachgeschäft kann das testen


Kommentar von Floydtmt ,

Ok ist halt nur ziemlich ärgerlich bi. Jetzt nicht der Fachman dafür aber hatte denke ich alles schon 100 mal geprüft , könntest du mir eventuell einige Programme sagen mitdem ich Ram CPU etc testen kann , um dort defekte auszuschliessen

Kommentar von syper ,

Springt der Monitor beim starten noch an?

Kommentar von Floydtmt ,

Ja der Monitor geht an ist halt immer nur die Frage wie lange noch bis mal wieder ein Kein Signal oder Bluescreen kommt was ich noch dazu sagen möchte an dem Abend als dies anfing hätte ich für 5 min. Mein Zimmer gelüftet war ziemlich kalt kann es sein das durch diesem kalten durchzug Netzteil bzw. Andere Komponenten einen schaden bekommen haben ?

Kommentar von syper ,

Nein

Du hast den Ramtest über die Windows DVD  gemacht und der hat keine Fehler angezeigt.

Das Programm musst du auf eine CD brennen oder mit ein Bootfähigen USB Stick starten


http://www.computerbase.de/downloads/systemtools/memtest86-plus/


Wenn ich die log Datei sehe ,weiß ich was den Fehler verursacht

Kommentar von Floydtmt ,

Okay ich würde die Log Datei später zukommen lassen :) danke schonmal für die hilfe

Kommentar von Floydtmt ,

Hey wolte mich nochmal melden bezüglich wegen dem kein Signal , haben jetzt auch anderes Netzteil getestet , immer noch das selbe habe mir neues Mainbord bestellt mir Prozzesor und RAM hoffe es liegt daran , könnte es auch an der Festplatte liegen aber ging ja auch alles normal drauf win 7 usw.

Antwort
von MrMiles, 31

Du kannst mal versuchen nachzuvollziehen ob der PC im Idle-Modus ausgeht oder unter Last. Arbeitsspeicher und CPU kannst du per Software auf Fehler überprüfen. Evtl. auch ein Hardware-Interrupt.

Wenn du das alles ausschließen kannst, dann kanns eigentlich nur noch das Netzteil sein.

Kommentar von Floydtmt ,

Danke für die Tips werde ich nacher ausprobieren , verstehe bloss nicht wenn es das Netzteilsein sollte , dann würde doch aber nicht der PC gür ca. 20 min laufen und mit Strom versorgt werden ??

Kommentar von MrMiles ,

Deswegen die Geschichte mit Last und Idle-Modus. Wenn du deinen PC normal hochfährst und nur Windows oder ein bisschen Gute-Frage offen hast, dann läuft dein PC im Stromsparmodus.

Startest du aber jetzt z.B. YouTube oder fängst an zu spielen, braucht sowohl die Grafikkarte, als auch der Prozessor automatisch mehr Energie.

Kommentar von Floydtmt ,

Was mich nur wundert hatte vorher eine GTX 580 drin das selbe problem sobald ich treiber installierte Bluescreen , hab mir zu Testzweckem die GTX 460 gekauft Treiber sind alles i.o aber nun auch da dieser Fehler wird dies wirklich das Netzteil sein ?

Kommentar von MrMiles ,

Wie schon erwähnt, kann der Fehler auch beim Rest liegen. Arbeitsspeicher, Festplatten und CPU kannst du wiegesagt per Software testen. Schau mal bei Chip.de .

Antwort
von USBFinger, 29

Kann es sein, dass der PC überhitzt?

Kommentar von Floydtmt ,

Also die Tempratur ist eigentlich immer konstant bei der Graka auf 35 Grad , ich denke der Prozzesor wird sich so langsam verabschieden , aber wie gesagt es kam von ein auf den anderen Tag hatte sonst nie probleme , und wenn hab ich immer die Fehlerquelle gefunden doch jetzt stehe ich vor einer schwarzen Wand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten