Frage von GeorgxXOXx, 18

PC Bildschirm grün?

Hallo erstmal,

Als ich heute mein PC angemacht habe, wollte ich TS3 neu installieren aber ich konnte TS nicht löschen nach einer Weile hat sich mein PC aufgehangen und der Bildschirm wurde Grün. Nach 3 mal Aus und an machen geht er immer noch nicht und bleibt grün. Falls ihr mir nicht helfen könntet würde ich gerne wissen wie man einen PC mit Windows 8 neu aufsetzt (nicht vergessen das das der Bildschirm grün ist und ich nichts machen kann).

Antwort
von vastly, 18

Ist der Bildschirm nur im Betriebssystem grün, oder auch beim Bootvorgang, im BIOS etc?

Was zeigt der Bildschirm an, wenn der PC aus ist, auch grün?

Kommentar von GeorgxXOXx ,

Er ist nur grün wenn der PC an ist und was meinst du mit Bootvorgang und BIOS ?

Kommentar von vastly ,

Wenn dein PC startet, "bootet" er. Dabei zeigt er oft den Hersteller des PCs oder des Mainboards an und du erhälst möglichkeiten wie "Press F12 for boot menu" oder "Del for Bios" (Knöpfe können variieren). Das Bios ist das Betriebssystem deines Mainboards, sage ich mal, in welchem du viele Einstellungen machen kannst die deinen PC betreffen, wie Lüftersteuerung oder Übertakten, ohne direkt auf deine Festplatte o.Ä. zuzugreifen, da das Mainboard die Kontroll- und Verwaltungseinheit ist.

Zurück zur Frage. Ich tippe auf einen Fehler von deiner Grafikkarte, eventuell hat sie auf Grund ihres Alter ausgedient oder ein anderer Fehler ist aufgetreten. Sag mir doch mal bitte was für eine Grafikkarte verbaut ist - und ob du den Boot Bildschirm angezeigt bekommst, oder es sofort grün wird.

Kommentar von GeorgxXOXx ,

Ich habe eine NVIDIA Gforce gt620 und sobald ich den PC starte wird der Bildschirm grün.

Kann man den PC trotzdem neu aufsetzten ?

Kommentar von vastly ,

Es wird nichts bringen den PC neu aufzusetzen, aber kannst du machen.

Wenn du etwas Erfahren mit Hardware bist, kannst du deine Grafikkarte bei ca. 110 - 120°C für 15 Minuten backen und abkühlen lassen. Davor musst du nur den Kühler und die Wärmeleitpaste entfernen - und anschließend wieder drauftun.

Bevor du dich fragst, warum du sie backen sollst:

Bei mir ist vor genau 2 Monaten das selbe Problem aufgetreten bei meiner R9-280x. Der Bildschirm ist grau geworden und es kam kein Bildschirmsignal mehr - ich habe sie gebacken und sie lief wieder, bis vor ein paar Wochen wo ich sie nochmal gebacken habe und sie jetzt wieder läuft.

Du kannst dir entweder eine neue und bessere Grafikkarte kaufen, oder du orientierst dich an der oben genannten Methode, zur Hilfe verlinke ich noch ein Video von LinusTechTips.

https://www.youtube.com/watch?v=8Xanr4jkmEc

Kommentar von GeorgxXOXx ,

Aber wie setzte ich den PC neu auf wenn der Bildschirm nicht geht und ich nichts machen kann ?

Kommentar von vastly ,

Gar nicht.

Du musst zuerst deine Grafikkarte wieder hinbekommen, oder ersatzweise eine andere einbauen.

Bzw. wenn du eine Grafikfähige CPU hast (z.B. i3, i5, i7) kannst du deine Grafikkarte ausbauen und dein Display an das Mainboard anschließen über VGA.

Den PC kannst du dann mit deiner Windows CD neu aufsetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten