Frage von ElChapoBrown, 35

PC beschlagnahmt Schuldig/Unschuldig?

Hallo erstmal. Mein Computer wurde vor einiger Zeit beschlagnahmt, wahrscheinlich werde ich schuldig gesprochen & wollte fragen ob ich den pc wiederbekomme bzw. wann ich den wiederbekomme, ich habe meine aussage bei der polizei schon vor einem monat getätigt & habe immer noch keine antwort bekommen & will unbedingt meinen pc wieder. Bitte antwortet wann ich den wieder bekomme & ob ich den wiederbekomme.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheGrow, 14

Hallo ElChapoBrown,

wenn auf dem Computer Beweise gefunden wurden, dass Du eine Straftat begangen hast, wirst Du den Computer frühestens nachdem rechtskräftig verurteilt worden bist zurückbekommen.

Wurde der der Computer sogar als Tatwerkzeug benutzt, wirst Du ihn garnicht wieder bekommen, denn er unterliegt gem. der folgenden Rechtsgrundlage der Einziehung:

**************************************************************************************

§ 74 StGB - Voraussetzungen der Einziehung

(1) Ist eine vorsätzliche Straftat begangen worden, so können Gegenstände, die durch sie hervorgebracht oder zu ihrer Begehung oder Vorbereitung gebraucht worden oder bestimmt gewesen sind, eingezogen werden.

(2) Die Einziehung ist nur zulässig, wenn

  1. die Gegenstände zur Zeit der Entscheidung dem Täter oder Teilnehmer gehören oder zustehen oder
  2. die Gegenstände nach ihrer Art und den Umständen die Allgemeinheit gefährden oder die Gefahr besteht, daß sie der Begehung rechtswidriger Taten dienen werden.

(3) Unter den Voraussetzungen des Absatzes 2 Nr. 2 ist die Einziehung der Gegenstände auch zulässig, wenn der Täter ohne Schuld gehandelt hat.

(4) Wird die Einziehung durch eine besondere Vorschrift über Absatz 1 hinaus vorgeschrieben oder zugelassen, so gelten die Absätze 2 und 3 entsprechend.

**************************************************************************************

Wurden allerdings auf dem Computer keine Beweise gefunden, muss Dir der Computer umgehend nachdem festgestellt wurde, dass er nicht als Beweismittel in Betracht kommt zurückgegeben werden.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort
von Artus01, 18

Deine Angaben dazu sind zu dürftig. Solltest Du jedoch den Computer bei der Begehung der Straftat benutzt haben, ist die Wahrschenlichkeit hoch daß Du ihn nie wiedersiehst.

Antwort
von Steffen456, 35

Das kommt drauf an, warum er beschlagnahmt wurde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten