Pc beim start schwarz mit texten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der PC versucht aus dem Netzwerk heraus zu starten.

Im BIOS / UEFI kann man das ausschalten. Dazu solltest du die Bescheibung des Mainboards oder es Notebooks lesen. Da steht üblicherweise drin, was jeder Punkt im BIOS / UEFI macht. Oder F8, F2 oder F12 drücken, je nach System. Da steht meist sowas wie "Press Fxy for Boot Menu".

Sollte keine Festplatte erkannt werden, tja... Da kann man die korrekten Sitz der Kabel prüfen, einen anderen SATA oder IDE-Anschluss versuchen, nen SATA oder IDE-Controller als Erweiterungskarte (PCI/PCIe)... Wird die Platte partout nicht erkannt --> Schrott.

Wobei das bei nem neuen PC eigentlich nicht sein darf und auch unwahrscheinlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Festplatte mit dem betriebssystem wird nicht erkannt. Oder ist kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast wie es scheint den Netzwerk-Boot aktiv. Drücke beim Start mal F12 o.ä. um in dein Boot Menü zu gelangen. Dort bei der Bootreihenfolge deine Festplatte wählen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung