Frage von aledens4, 49

PC bei Mindfactory zusammenbauen?

Hey, ich möchte einen neuen PC und hab keine Ahnung von dem Zusammenbauen. Kann mir da jemand helfen? Ich hab ein Guthaben von 700€ sollte reichen, denn ich will keine harte Spiele aka. GTA V auf ultra spielen, sondern nur maximal Overwatch oder DayZ SA. ´Kann mir jemand gute Komponenten empfehlen? Meine Mindestanforderungen sind: - Mindestens 8Gb ram - Mindestens 500gb Speicher - Kein Windows 8 - Ein (Intel)Quad Core mit mehr als 3.2 Ghz - Eine (Nvidia) Grafikkarte, die gleich oder besser als die GTX 760 ist. Bei Mindfactory und allem muss ich ja noch das Betriebssystem dazu kaufen.

Antwort
von Kaen011, 42

Wieso Ein Intel Quadcore mit mehr als 3,2 ghz? Wieso eine Nvidia grafikkarte?

Hast du etwas besonders damit vor das du grade das brauchst? Oder sagst du einfach nur sachen von denen du gehört hast?

Kommentar von aledens4 ,

Ich möchte damit zocken und ich habe mit AMD immer nur schlechte Erfahrungen gemacht

Kommentar von Kaen011 ,

Also würdest du einen schlechteren Prozessor und eine schlechtere Grafikkarte nehmen nur damit du 4 Kerne und Nvidia hast?

Kommentar von aledens4 ,

Natürlich nicht.

Kommentar von aledens4 ,

Ich bevorzuge es ja nur, es ist kein muss

Kommentar von Kaen011 ,

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Hier sind zusammenstellungen würde noch 100€ draufpacken dann kriegst du einen i5 und eine 1060 (also wie von dir gewünscht).

Das weiß ich ja aber nicht. Es kann ja sein das du gründe hast. Z.b. wenn man viel Videobearbeitung oder Bildbearbeitung macht sind viele Kerne ein vorteil, daher kann es wirklich sein das einige Leute 4 Kern CPU brauchen und dafür auch eine ältere Generation nehmen würden.

Das gleiche gild für Nvidia, Nvidia hat CUDA kerne die einige Programme zum rechnen benutzen. Das funktioniert NUR mit Nvidia nicht mit AMD, die würden eine schwächere Nvidia karte bevorzugen.

Schreib beim nächsten mal einfach etwas in der Art "Wenn es Preis/Leistungs mäßig keinen Unterschied macht würde ich Intel+Nvidia bevorzugen".

Kommentar von aledens4 ,

Dann habe ich noch eine Frage.

Würde dieser PC hier (Abgesehen davon, dass er übertreuert und schon zusammengebaut ist) gut zum Zocken sein?

https://www.otto.de/p/csl-gaming-pc-amd-athlon-x4-880k-geforce-gtx-960-8-gb-ram-...

bzw. welche Spiele und wie viel FPS geht damit

Kommentar von Kaen011 ,

Die meisten Spiele wirst du damit auf low spielen können. Aber wie du bereits sagtest er ist überteuert.

Hab den Pc aus dem Link mal selbst zusammengestellt: http://geizhals.de/?cat=WL-700230

Kostenpunkt 565€, das sind 135€ weniger als die bei Otto verlangen oder 20% weniger. Deswegen sind wir so gegen Fertig Pcs, weil sie einfach viel teurer sind. 135€ nur damit er dir die paar Teile zusammensteckt? Selbst ohne Ahnung ist das nur ne Arbeit von einer Stunde.

Antwort
von B3rtsch, 31

Schau dir das an:

Kommentar von aledens4 ,

Oh vielen Dank.

Ich glaube ich bestelle mir die einzelnen Teile und lasse sie von irgendjemandem zusammenbauen.

Kommentar von B3rtsch ,

Wenn nicht, kann man es dort auch für 30€ zusammenbauen lassen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community