Frage von Wambooooo, 31

PC bearbeitet den Sound schlechter als die Hardware (Headset) verspricht?

Ich besitze das HyperX Cloud Revolver Headset und habe es jeweils einmal direkt hinten am Mainboard angeschlossen und einmal vorne an den Gehäuse-Anschlüssen, welche ja mit dem Mainboard synagieren bei richtiger Instalation. Jedoch ist die Soundqualität beim direkten Anschluss am Mainboard schlechter als die am Gehäuse-Anschluss (Es wurde die selbe Abtastrate & Bit-Tiefe (16 Bit, 48000Hz) genutzt). Das habe ich übrigens beim Hören von Musik bemerkt, Bass & andere Höhen sind schöner zu hören. Woran kann das liegen? Und noch eine kleine Zusatzfrage: Ist es möglich, dass nicht die volle Mikrofonqualität von der PC Hardware umgesetzt werden kann? (Bsp.: Super Mikro, trotzdem schlechte Aufnahmen)

Mainboard: "Asus H61M Pro" | Headset: "HyperX Cloud Revolver"

Vielen Dank für kommende Antworten ^^

Antwort
von scorpionking95, 25

So was ähnliches hab ich auch.

Ton vom Mikro (Antlion Modmic V3) klingt an der USB  Soundkarte von Creativ besser als am Asus Maximus Hero 7 Mainboard oder der Soundkarte die in meiner Tastatur verbaut ist.

Dafür ist der Ton vom Headset (Qpad QH90) beim Mainboard (24bit 192000hz) besser als von der USB Soundkarte (16bit 48000hz). Noch besser klingt es nur an meinem großen 7.2 Verstärker.

Kommentar von Wambooooo ,

Ok, ich darf also davon ausgehen, dass die Soundkarte etwas großes bei Audio-Qualitäten zu sagen hat? Ich habe mich nie mit ihnen beschäftigt.

Kommentar von scorpionking95 ,

Ja es kann was ausmachen, aber wenn man ein bsp. gutes Asus Mainboard hat mit Realtek AC1150 Chip hat man eig. schon eine sehr gute Soundkarte bzw. ich kann mich echt nicht beschweren da der Klang ordentlich ist und in den Treibern auch Features wie Hall,Equalizer oder Virtuel Surround sind.

Die Asus Strix Soar Soundkarte soll ganz gut sein, falls du eine kaufen möchtest.

https://www.amazon.de/Asus-interne-Soundkarte-PCI-Express-Kopfh%C3%B6rerverst%C3...

Kommentar von Wambooooo ,

Gut, und solange mein Mainboard noch richtig lebt und den richtigen Anschluss hat, macht es keine weiteren Probleme und ich kann die Soundkarte einwandfrei installieren & benutzen? Wird dann die Onboard-Soundkarte komplett ignoriert?

Kommentar von scorpionking95 ,

1. Ja.

2. Ja onboard wird ignoriert, weil du ja dann direkt an der Soundkarte den Kopfhörer anschließt.

Antwort
von Beings140, 31

Wenn sowas an der Hardware liegt kannst du nichts machen

Vieleicht hast du ja ein EQ bei den Kopfhörern eingestellt?

Kommentar von Wambooooo ,

Also ich habe keine Effekte benutzt oder anderes

Kommentar von Beings140 ,

deinstallier mal den Soundtreiber und installier ihn neu

https://www.asus.com/support/Download/1/39/4/74/IwaWXpLFkF4yILWV/29/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community