Frage von Alne10, 78

PC aufwerten oder neuen kaufen?

Hallo,

ich habe zurzeit einen nicht mehr so ganz aktuellen PC und denke momentan darüber nach meinen PC entweder aufzuwerten oder sogar direkt einen neuen zu kaufen.

Zurzeit habe ich in meinen PC:

Motherboard: Asus H81M-E 
Prozessor(en): 4x Intel Core i5-4430 @ 3.00GHz 
Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX Ti 650 
Laufwerk: WDC-WD10EZEX-00RKKA0 1TB 
Netzteil: (Name etc. unbekannt) Max Power: 400W 
Arbeitsspeicher: (Name etc. unbekannt) 8GB RAM
Betriebssystem: Windows 10

So...loht es sich einzelne Komponenten (Motherboard, Grafikkarte, Netzteil) mit neueren auszutauschen und noch ggf. eine 250 GB SSD Festplatte einzubauen?

Könnte man mir vielleicht direkt Vorschläge für Komponenten machen und ggf. den Preis dazu schreiben? :)

Mit freundlichen Grüßen, Alne10

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AlJoHe, 50

Neuer Prozessor :
Intel i7-4790K Core Prozessor (4.00 GHz, Max. Turbo 4.4 GHz, Sockel 1150, 8M Cache, 88Watt) https://www.amazon.de/dp/B00KPRWAX8/ref=cm_sw_r_other_awd_HweFwbM31KTKW
Alles andere wäre Kuhmist. [400€]
Die Grafikkarte ersetzen durch eine geforce gtx 750ti [150€]
MSI N750Ti TF 2GD5/OC GeForce GTX 750 TI Version 2048MB GDDR5 https://www.amazon.de/dp/B00I602S92/ref=cm_sw_r_other_awd_jyeFwbPX4FS67
Das netzteil evtl aus zukunftssicht auf ein 530W netzteil eerweitern. Die RAM-Generation 3 ist die einzige die für dich nutzbar ist.
Evtl steigst du für 90€ auf 16 GB RAM um.
HyperX Savage HX316C9SRK2/16 Arbeitsspeicher 16GB (1600MHz, CL9) DDR3-RAM Kit (2x8GB) https://www.amazon.de/dp/B00N9PVZXO/ref=cm_sw_r_other_awd_8HeFwb1FE28Y2

Hoffe ich konnte Helfen:D

PS: Bei mainboardwechsel ist die Festplatte unbrauchbar... Du müsstest windows, office etc. Neu kaufen. Wenn du das nicht ablehnst, sag welches Budget du besitzt, dann kann ich dir einen neuen pc zusammenstellen :D

Kommentar von Alne10 ,

Das Budget beträgt momentan leider nur ca 700€ kann zwar aber auch drüber gehen.

Kommentar von Alne10 ,

Bei dem Budget könnte es aber auch bis zu 1000€ gehen.

Kommentar von Alne10 ,

Kann man vielleicht manche der alten Bauteile verkaufen oder so? :D

Kommentar von AlJoHe ,

ja verkaufen. aber die 10€ sind auch hinfällig

Kommentar von AlJoHe ,

besitzt du noch einen leistungsfähigen monitor?

Kommentar von Alne10 ,

Habe 2 sind aber auch nicht die besten. Sind auch schon älter als der PC an sich. Der eine ist ein Medion MD20346 und der andere ist einer von EIZO, aber welcher genau das ist weiß ich nicht.

Antwort
von KingFloki, 44

Ich würde nur Graka Aufrüsten der Prozessor ist noch ziemlich gut

Kommentar von AlJoHe ,

der prozessor ist nach 2 jahren nicht mehr Zeitgemäß. Danach sinkt die Leistung erheblich. Ist somit nur noch als Multimedia PC nutzbar. :D

Antwort
von KingFloki, 16

Und dein Netzteil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community