Frage von jsoxnslgn, 199

PC Aufstellung, so gut?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ardoru, 76

Ja der PC ist eigentlich recht gut, jedoch ist für das Geld mehr drin!

Hier ein Beispiel, was du rein tun kannst: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

(Ich habe den i5-4460 rein getan, anstatt den i5-6500, da dieser ungefähr die gleiche Leistung hat, jedoch günstiger ist ;)
Kannst ihn ja zur not noch umtauschen

Kommentar von Hanswurst120 ,

Die 9€ würde ich mir Sparen lieber den Box Kühler nutzen satt diesem Müll kühler.

für 60€ gibt es bessere Netzteile..ansonsten ist das ok.

Kommentar von ardoru ,

Nein der Boxed Kühler kommt beim Zocken an seine Grenzen, dieser "Müll Kühler" reicht jedoch völlig aus ;)

Kommentar von Hanswurst120 ,

Nein ganz sicher nicht der 9€ kühler würde ich mir sparen auser in der Lautstärke ist der kein stück besser wie der Box Kühler.

PS: Laut bewertungen ist er auch noch Laut also Punktet er da schonmal nicht.

Kommentar von ardoru ,

Naja, ist deine Meinung, ich habe genau diesen PC und ich habe beides ausprobiert... der Kühler für 9€ kühlt bei mir ca. 15-25 Grad besser

Kommentar von Hanswurst120 ,

Genau wie du sagtest meine Meinung. und Ich würde 9€ für ein Stück Plastik nicht kaufen einen 15er drauf legen und man hat erstmal ruhe.Wobei bei dem 4460 der Box Kühler locker reicht.

Die 9€ könnte man in eine gescheite MX4 Investieren.

Kommentar von Inquisitivus ,

Das System ist für 700 Euro das erbärmlichste was mir je unte rdie Augen gekommen ist! Für 700 euro ist ein i5, eine SSD, eine r9 380 und zumindest ein Laufwerk locker drinen!

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Antwort
von Yizztoph, 19

Ja für das Geld schon... Aber ist halt ein fertig PC. Stell dir lieber selbst einen zusammen, kommste günstiger weg...

Antwort
von tobi2255, 94

Hallo,

vergiss es :) One.de verkauft seine Pcs extrem überteuert. Eine 750ti reicht für nicht viel. Baue dir deinen PC lieber selber zusammen, bzw. stell ihn die selber zusammen. Dadurch sparst du bares Geld.

LG Tobi

Kommentar von jsoxnslgn ,

Die Zusammenstellung steht drunter ich hab ne andere GraKa ausgewählt. Ich hab nicht vor dort zu bestellen, habe nur bewusst dort alles ausgewählt um Maximalkosten zu wissen.

Kommentar von tobi2255 ,

Die 370 ist auch nicht schneller, ich würde mindestens eine r9 280 nehmen.

Antwort
von eileenwelsum, 80

Kauf dir keine Radeon Grafik Karte. Leg lieber ein bisschen merh Geld drauf und kauf dir ne Nvidia die sind meiner Meinung nach um Längen besser.

Kommentar von heikootto ,

AMD schlägt nvidia in dieser Preisklasse und ist zudem immer billiger als die Konkurrenz. Was die GPU:s angeht kann man  nicht viel damit falsch machen.

Kommentar von Bounty1979 ,

Du kannst nicht einfach sagen Radeon ist schlecht und Nvidia besser. Wenn, dann musst du schon einzelne Modelle miteinander vergleichen und das auch begründen.  Die R7 370 hat übrigens ein super P/L-Verhältnis und ist deutlich stärker als ne GTX 750 ti, eher auf dem Niveau der teureren GTX 950.

Kommentar von eileenwelsum ,

Naja es kann auch sein, dass ich Radeon generell ablehne und die Marke an sich nicht besonders gern hab :D

Kommentar von heikootto ,

Das einzige was ein Nachteil ist wenn man zB  ein Crossfire rig basteln möchte ist natürlich der Stromverbrauch... Da fährt man momentan mit NVIDIA und SLI besser...(auch wegen den Netzteilkosten)

Kommentar von roboboy ,

Ich muss zustimmen. Ich mag AMD generell nicht, und verbaue momentan nur Intel und Nvidia (wobei sich das ändern kann, vor allem, weil AMD gerade wieder bei CPUs und GPUs am Aufholen ist....). Die Treiber von Nvidia sind besser (subjektiv) und die Architektur von Nvidia ist besser (objektiv, Maxwell).

Aber auch AMD hat vorteile zum Beispiel in der Rohleistung, was auch für manche Anwendungen gebraucht wird. AMD generell zu verurteilen geht nicht, wenigstens begründen solltest du es.

Wo ich aber auch nicht zustimmen kann, ist der aussage von heikootto, denn AMD schlägt auch nicht Nvidia generell. Das kommt vor allem auf den Anwendungszweck an, und für die Bedürfnisse der Person. Fürs FullHD Gaming ist eine GTX 970 eine wirklich gute Karte, aber wenn jemand GPU Rendering betreibt, wird er eher mit einer R9 390 glücklich werden....

LG

Kommentar von Inquisitivus ,

Gibts nen neuen Prozessor bei AMD? :O

Kommentar von roboboy ,

Noch nicht ;)

Ich rede von den ZEN Prozessoren die jetzt kommen sollen, und auch 14nm haben werden. Je nach dem, wie gut AMD es schafft, die Software hinzubekommen. Aber ich habe die Befürchtung, es passiert das gleiche wie bei den FX-Prozessoren. Viel zu Spät und viel zu teuer für die Leistung. Und wenn AMD das wieder korrigiert hat, ist die siebte Generation von Intel auf dem Markt und zerstört ;)

LG

Antwort
von heikootto, 47

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Ich habe versucht die maximale Leistung rauszuholen bei wenig Geld...deswegen. Das günstige Motherboard...aber von der Rechenleistung ist das schon ein "guter" gamer PC

Kommentar von heikootto ,

So man könnte jetzt auch ne GTX960 nehmen(die meiner Meinung nach unter der Leistung einer 380 ist)

Dafür ein billigeres Netzteil und ein teureree Motherboard wenn man mehr Anschlüsse braucht ^^

Kommentar von roboboy ,

die meiner Meinung nach unter der Leistung einer 380 ist

Deine Meinung ist nur uninteressant, Fakt ist, dass die Leistung gleich ist, und man entscheiden kann, welche man nimmt. Die GTTX 960 hat halt auch viele andere Vorteile.

Aber zum System: Das passt so, und das Mainboard ist nicht unbedingt billig-schrott, viel mehr hat ASRock diesen Ruf, die bauen aber ganz ordentliche Mainboards zum kleinen Preis mit viel Ausstattung, und sind in diesem Preissegment sicher sehr gut. 

Nur bitte keine Tray-CPU. Das ist einer der größten Fehler die man machen kann, die BOX ist normalerweise billiger, in diesem Fall kostet sie minimal mehr, du bekommst aber einen neuen Prozessor. Ob ein Tray-Prozessor schon genutzt wurde, kannst du nciht nachprüfen...

LG

Kommentar von heikootto ,

Gut das "trays*" gebraucht sein können hab ich noch nie gehört^^

Das Motherboard wird natürlich reichen das ist mir klar...ich hatte schon oft asrock und die boards sind durchweg gut gewesen!

Was die Leistung der 380 angeht, so liegt diese nunmal über der 960 in vielen spielen da gibts nichts dran zu rütteln...

Treibermäßig und vom Stromverbrauch sowie lautsterke und Temperatur ist die 960 allerdings vorne^^

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 49

Hey!

Der PC ist für 700 Euro echt lächerlich! :´D

Guck dir mal den an:

Kommentar von ardoru ,

Du hast weder ein Bild eingefügt, noch einen Link.... xD

Kommentar von Inquisitivus ,

Sorry bin kein Zauberer, ders eifnach daher zaubern kann, sondenr muss es erstmal durchdenken und ausbalancieren!

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten