Frage von Marciby968, 48

PC Aufrüstung Mainboard und CPU?

Hallo zusammen,

Ich habe vor mir jetzt nach und nach neue PC Hardware anzuschaffen (in der Obersten Preisklasse "Enthusiast") aber lohnt sich das wenn ich auf die neue Grafikarten Generation (Pascal) warte, nicht das diese dann überhaupt nicht zusammen passen... ?

Dachte an das hier:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php

Dann noch eine andere Frage dazu ist der 1151 Sockel wirklich so der Beste und langfristig gesehen in der oberen Klasse Oder sollte ich besser auf 2011-3 gehen ?

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 21

Hey!

Nutzen wirst Du sie jedenfalls können, ob die leistung und der Preis dazu auch stimmt kann ich mit einem klaren nein verschreiben, da neue Hardware immer zunächst teurer ist als alte.

Das mit dem Sockel macht keinen Sinn, klar sit das er der neuste ist und somit auch die neusten CPUs reingehören, aber das diese jetzt unbedingt besser sind ist unfug!

Der 2011-3 Sockel ist für 6 Kerner gedacht, daher ergibt auch dies keinen Sinn, das Du das so vergleichst!

Es kommt auf deine Ansprüche an, der i7 6700k wird dir klar mehr Leisutng bringen als dein jetziger CPU und er wird auch länger von gebrauch sein als der i5! Klar ist auch das ein 6 kerner mehr Cache hat und mehr Threats, somit also für anspruchsvolleres wie 4k geeigneter ist.

Nun zu deiner Auswahl, der i7 6700k ist absolut gut und im highend segment, das Mainboard find eich überteuert, da wäre villeicht ein MSI Z170 A plus mit verstärktem PCI besser, da Du ja nicht weisst wie groß und schwer die neuen Gpus sein werden, wäre das sicherer.

Der RAM ist das unnötigste, für 80 Euro bekommst Du besseren auf Mindfactory!  Es muss auch keine extrem hohe Taktung haben, weobei 3200 Mhz für die Zukunft besser wäre.

Ich würde also als Fazit sagen, das Du dein altes System vorerst behällst und nächstes jahr oder gar noch später mal schaust was auf dem Markt ist!

Kommentar von Marciby968 ,

Das MSI Z170A GAMING PRO CARBON kostet doch nur rund 30 mehr und hat auch die verstärkten befästigungen oder von was redest du ? O.o

Kommentar von Inquisitivus ,

Ja die hat es, doch für welchen Preis, nur weil paar Lichter dran sind :D

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 30

Der Link funktioniert nicht. Du musst deinen Warenkorb teilen und uns den Link schicken, der dir automatisch in die Zwischenablage kopiert wurde. Mit dem Link gelangen wir nur in unseren eigenen Warenkorb.

Zur zweiten Frage:

Ich würde auf den Sockel 1151 setzten. Der wird sicherlich deutlich mehr genutzt und ist meiner Meinung nach einfach Zukunftssicherer. Den hat Intel ja nicht einfach so ohne Grund neu auf den Markt geworfen, nur um die wenigen Skylake Modelle zu unterstützen.

Antwort
von Marciby968, 23

Tut mir leid ! :D

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id... 

Dachte auch an diese neuen Arbeitsspeicher  

https://www.caseking.de/avexir-rog-raiden-red-tesla-rote-led-ddr4-2666-cl15-16-g...

Zur Info.

Mein momentanes System ist das hier:

Gehäuse: Aerocool XPredator x3 Evil Black Edition

Mainboard: MSI Z87-GD65 Gaming (MS-7845) 1.0

CPU: Intel Core I5-4590 3,30GHz

Graka: 2x MSI GTX760 OC Twin Frozr SLI

CPU Kühler: be quiet! Dark Rock Advanced C1

Netzteil: be quiet! Power Zone 750W

Festplatte: Western Digital WD10JPVX 1TB

Arbeitsspeicher: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit

Antwort
von Masterman431, 21

Du kannst locker die nächste GPU Generation nutzen, ohne CPU upgraden zu müssen

Kommentar von Inquisitivus ,

Stimmt, würde ich auch so machen!

Antwort
von Shalidor, 23

Kauf auf jeden Fall einen Skylake-Prozessor (LGA 1151). Der ist fürs Gaming sehr viel besser und ist auch der zukunftssicherste. Intel hat veröffentlicht, dass die nächsten zwei bis drei CPU-Reihen diesen Sockel nutzen werden. Und ja, es lohnt sich auf jeden Fall, auf Pascal zu warten. Sehr viel mehr Power für das selbe Geld wie die aktuellen Karten.

Kommentar von Inquisitivus ,

Schnack kein Quatsch bitte, wenn Du keinen Plan hast such dir eine andere Fragenthematik!

Kommentar von Shalidor ,

Der 1. April ist vorbei. Du brauchst keine schlechten Witze mehr machen.

Antwort
von Sasch93, 17

Du musst auf Warenkorb veröffentlichen gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community