Frage von Skush, 24

PC aufrüsten worauf muss ich achten?

Da mein "Haupt" PC kaputt ist und ich nicht genau weiß woran es liegt habe ich meinen alten PC wieder angeschlossen, allerdings ist es ein PC mit schlechtem Prozessor und wenig RAM. Ich dachte mir da ich in meinem Haupt PC noch DDR2 hab und mein anderer PC auch DDR2 hat baue ich von meinem Haupt PC  den RAM aus und baue ihn im anderen PC ein. Nun dachte ich mir kann ich ihn doch auch direkt komplett aufrüsten also zumindest das Mainboard. Nun frage ich mich kann ich jedes mir x beliebige Mainboard holen und einbauen oder muss ich auf irgendwas bestimmtes achten weil ich nur Mainboard und Prozessor aufstocken möchte.

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer & PC, 24

Nur das Mainboard zu erneuern macht keinen Sinn und wird nicht funktionieren da die neuen Mainboards schon DDR4 nutzen also bräuchtest du ein neues Mainboard,RAM und CPU wenn dein Netzteil schon relativ alt ist (Mehr als 5 Jahre) bzw ein Billig Netzteil ist würde ich das direkt mit tauschen.

Meine Empfehlung ein I5 6600K + Z170 Board + 8GB 2400er DDR4 RAM.

Lg

Kommentar von Skush ,

Okay was würde das den Kosten?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Mit Netzteil kannst du da so mit 500 rechnen

Antwort
von HardwareGuru, 17

Was ist in dem Pc für Hardware drin und was hast du für ein Budget.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten