Frage von DerNamenloseXY, 60

PC aufrüsten vorschläge?

Derzeitige Komponenten: Gehäuse Cooler Master K280 USB3.0 Midi-Tower ohne Seitenfenster (ATX) Prozessor AM3+ (FX-Serie) AMD FX-4300 4x 3.8 GHz Kühler Alpenföhn Silent SI Arbeitsspeicher 8192MB DDR3 Single Channel (1x 8GB) Grafikkarte PCI-E 2048 MB NVIDIA Geforce GT 740 Mainboard AM3 Gigabyte GA-78LMT-USB3 (Chipsatz AMD 760G/mATX) 1. Festplatte 1000GB SATA III 7200upm 1. Laufwerk DVD+-RW Double Layer Brenner Laufwerk Netzteil 600 Watt Ich hatte mir überlegt mir vllt einen AMD FX 8370 zuholen und eine GTX 970. Aber ich bin für alle vorschläge offen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LiemaeuLP, 41

Würde mir n i5 6500
Ne GTX 1070
Und n passendes MB kaufen

Kommentar von DerNamenloseXY ,

Die neuen GTX sind nicht sehr stabil im Gaming bereich und ich glaube ein I5 gibts nicht mit AM3+ Sockel. Und ich würde gerne nicht so viel ausgeben also da oben steht ja schon was meine favoriten sind und da ist dann auch nicht mehr viel luft nach oben mit den Geld

Kommentar von LiemaeuLP ,

Deswegen ein nues MB. Du brüchtest n 1152 Sockel

Kommentar von GelbeForelle ,

Ich gehe von einem Tippfehler aus?

Kommentar von LiemaeuLP ,

*1151

Antwort
von klaarssi, 38

Vergesse die 8000er fx reihe. Die brauchen zuviel strom werden zu heiß und leisten nicht soviel mehr wie ein fx-6300. Als graka würde ich dir die gtx 960 mit 4gb empfehlen. Du kannst aber auch die gtx 970 nehmen falls du mehr kohle hast. Oder du wechselst gleich auf intel.

Kommentar von klaarssi ,

ich habe das selbe system, wie oben beschrieben und kann nicht klagen. gta v auf ultra mit 50-60 fps.

Kommentar von tim5264 ,

Das hat der doch auch gar nicht gesagt.

Antwort
von 18Wheeler, 25

Kommt ganz darauf an, was die "Kiste" können soll und wieviel "Gage" Du investieren willst/kannst...

Zuerst mal eine "ordentliche" Graka rein ( die dann von dem lahmen FX - ist genau genommen nur ein Dual Core mit jeweils 2 Threads ) ausgebremst wird ). Die olle GT 740 gehört inzwischen ins Museum....

Optimum wäre: Mainboard mit i5 oder i7 Prozie und Grafikkarte. Dein Alpenpfurz - ähm Alpenföhn - würde dann ebenfalls leider auch nicht mehr auf´n Intel Sockel passen.

Auch der FX 8370 wäre nicht der Börner, zumal er beim zocken schon von einem i7 3770 locker abgehängt wird. Die Effizienz eines einzelnen Kerns ist höher als beim AMD.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 31

Mainboard AM3 Gigabyte GA-78LMT-USB3

Es ist AM3+ & mag 125 Watt CPUs ! -> Maximal FX-8370 ( extrem lauter Boxed-Kühler ! )  ... BIOS-Update vorher machen !

oder mehr Geld investieren in neue Intel Plattform mit Core-i5 6. Gen.

NVIDIA Geforce GT 740

Büro-Grafik als Flaschenhals, da wundert Nichts mehr ^^

Kauf e GTX 960 oder GTX 970 oder gleichwertig von AMD ... wenn das Netzteil mit spielt

oder GTX 1070 oder 1080 bei besserer CPU

Netzteil 600 Watt

"600" Phantasie-Watt sind nicht echte 600 Watt

nenne die ganz exakte Bezeichnung des Netzteils (PC öffnen , ggf. Foto )

Kommentar von 18Wheeler ,

Typischer Fertig-"Gamer PC" halt...

Kommentar von surfenohneende ,

Typischer Fertig-"Gamer PC" halt...

Grusel

Extra-Grusel , wenn von Amazon / Ebay / Hinterhofbude im Internet -> dann dazu noch extra minderwertiges FAKE-Netzteil -> Ich vermute genau Das hier

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten