Frage von TheProMan98, 57

PC aufrüsten aber was zuerst?

Hallo,

Habe mir vor einiger Zeit einen Gaming PC zusammen gebaut und jetzt wollte ich ihn aufrüsten um etwas mehr Leistung zu bekommen, nur ist die Frage was ich zuerst aufrüste. Ich habe folgendes Setup:

i5 2500k noch nicht übertaktet wegen Kühlung
AsRock Z68 pro3
8GB RAM
KFA2 GTX 660ti 3GB
Altes 500Watt Netzteil von Antec
Samsung 850 Evo 250GB SSD
500GB Festplatte

Jetzt habe ich zwei Möglichkeiten und zwar einmal ein Bündel aus i7 3930k + Asus Rampage IV Gene + 16GB RAM für rund 400€

Oder GTX 970 + Neuen CPU Kühler zum übertaktet und vielleicht ein neues Netzteil.

Jetzt ist die Frage welche Option besser ist?

Danke schonmal für eure Antworten :)

Antwort
von Dovahkiin1, 24

Mit dem Arbeitsspeicher sollte man noch zurecht kommen, kann man aber auch auf 16GB erweitern. Aber nicht zwanghaft. Kommt nämlich darauf an, was du spielen willst, bzw. was das Spiel anfordert.

Solltest du GTA 5 oder The Wichter 3 zocken, dann empfiehlt sich eine Nvideo GraKa, aber nicht das neueste Modell. Laut AlexiBexi (YouTuber), soll diese sogar nich funktionieren. Also wenn, dann die 980er- Version oder dergleichen.

Mit der Festplatte würde ich einfach mal gucken ... wenn du nicht allzu viel Spiele/Programme hast, dann könnte das schon reichen. Würde dir evtl., aus Prinzip, eine 1TB Platte empfehlen. Einfach, um keine Angst drum zuhaben, man habe zu wenig.

2TB wären besser, doch selbst die brauche ich nicht, nicht mal annähernd.

Antwort
von Christophror, 30

Der Prozessor ist noch voll in Ordnung. Die Grafikkarte ist nur etwas schwach. Jenachdem wie viel du investieren willst wäre eine GTX 1060 oder 1070 nicht schlecht.

Kommentar von Dovahkiin1 ,

Die aktuelle Version (laut AlexiBexi), ist Schrott. Mit einer 980-er ist man auf er sichereren Seite.

Kommentar von Christophror ,

Er hat die 1080 getestet. Nicht die 1070 oder die noch garnicht erschienende 1060.

Antwort
von Elumania, 18

Ein neues Netzteil nicht kaufen, da das alte reichen könnte. Wenn nicht geht der PC halt bei Belastung aus und dann erst in ein Netzteil investieren

Antwort
von ArcticFox1, 9

Auf jeden fall die Grafikkarte. Eventuell noch nen 8 er Riegel RAM rein. Dann sollte es erstmal reichern. 970 oder 1070

Kommentar von TheProMan98 ,

Ok danke.
Ich wollte mir eine 970er holen und eine Wasserkühlung für meinen Prozessor so kann man ihn übertaktet

Kommentar von ArcticFox1 ,

Joa kannst du machen. Mit Luft kannst du aber auch etwas rauskitzeln. Wasser ist natürlich die beste Lösung

Antwort
von ZeroGames, 23

Ich würde das mainboard-bundle nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community