Pc aufrüsten ( Prozessor )?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar geht das, ist nur nicht unbedingt so einfach

Ist er aufgesteckt, dann kannst Du ihn einfach abnehmen. Kühler abschrauben/abklemmen, die Verriegelung öffnen und die CPU vorsichtig abheben. CPU sauber machen nicht vergessen und das ganze dann mit der neuen CPU umgekehrt wiederholen.

Ist die CPU aufgelötet (wie mein Notebooks das gerne gemacht wird) dann wirds schwierig. An sich gibts da keinen großen Unterschied, die CPU ist auch nur aufgesteckt, allerdings gibt es keinen Sockel und keine Verriegelung die die CPU fest hält, die wird direkt aufgelötet. Beim Ablösen bzw. Auflöten der neuen CPU kannst Du aber die CPU oder umliegende Bereiche des Mainboards beschädigen. Oder eine Lötstelle ist nicht perfekt gesetzt und hält nicht so lange was dann auch Probleme verursachen kann.
Das sollte daher nur der Hersteller des Notebooks oder des Mainboards machen, wenn sie es denn anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit Onboard? Es gibt CPUs mit BGA Sockel, diese sind auf Mainboard aufgelötet. Solche Mainboards gibt es auch so zu kaufen.

Und den LGA Sockel. Da sind die CPUs gesteckt und können leicht gewechselt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe keinen Bock dir ein riesen Referat über Prozessorwechsel zu schreiben, daher kurz gesagt: Ja kannst du, ob mit Onboard oder nicht ist egal. 

Ach ja informier dich mal, was Onboard Prozessoren eigentlich sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?