pc aufrüsten - Ersatzteile?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aufrüsten lohnt sich bei dir tatsächlich nicht wirklich.

Der Prozessor ist fast 10 Jahre alt, das ist in der Technik Welt bereits ein Fossil. Ein aktueller Intel i5-6500 hat 470% der Leistung deines Athlon.

Um vernünftig zu streamen brauchst du auch einen halbwegs aktuellen Prozessor, da das Encoding über die CPU läuft, eine bessere Grafikkarte hilft da nicht.

Wenn du generell höhere Einstellungen in Spielen haben willst, brauchst du natürlich auch eine neue Grafikkarte. Deine ist eine Office Karte und kein bisschen für Spiele ausgelegt.
Eine AMD RX 460 (~130€) hat über 4000% mehr Power.

Ich hab dir mal eine Liste zusammen gestellt, da du ja gesagt hast, dass du dir den Zusammenbau selber zutraust.

Der Prozessor ist 320% schneller als deiner, 8 GB Ram reicht für das meiste absolut aus, auf eine 1 TB Festplatte bekommst du neben spielen auch ein bisschen Video Footage, die RX 460 habe ich ja oben schon angesprochen, das Gehäuse ist absolut geschmackssache, das hier ist jetzt nur drin, damit du siehst, was das kosten würde. Das Netzteil ist nun nicht das Beste, aber man kann was damit anfangen.

https://geizhals.de/?cat=WL-578277

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 450 euro kriegst du den nicht verbessert, er würde immer noch nicht gaming tauglich sein.

Spare noch 200 bis 250 euro und kauf für 700 etwa einen neuen rechner, damit kannst du 5 mal mehr anfangen als wenn du entweder den jetzigen aufrüstest, was kein sinn macht, oder einen PC für 500eur kaufst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung