Frage von Nan0st0rm, 56

PC aufrüßten 500€?

**

Hallo. Ich habe einen PC Mit dem Motherboard A68HM PLUS dem Prozessor AMD A10-5800k APU with Readon HD Graphics 3.80 GHz und 16GB RAM und ein SL-500 Netzteil ATX Super Silent 120mm Lüfter verbaut. Wollte jetzt mal fragen ob mir wer eine grafikkarte und ein Netzteil bis 500 € zusammen empfehlen kann. Da ich mich schon informiert habe kann ich auf dieses Motherboard eine grafikkarte bauen nur das ich ein neues Netzteil brauche.

Würde mich über vernünftige Antworten freuen :)

Freundliche grüße. **

Antwort
von danielschnitzel, 35

Ein neues Board, neuen Prozessor und neue Grafikkarte. 
Die Arbeitsspeicher reichen aus.. 

Dann stellt sich die Frage, ob du weiterhin bei AMD bleiben willst oder bei Intel. Beide bieten gute Prozessoren. Wenn du jetzt aber was stärkeres von AMD einbaust, brauchst du dringend noch ein neues Netzteil. 

Intel Setup ( wobei man ein billigeres Board nehmen könnte):

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

AMD Setup: 
https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Lass aber nochmal alles checken bevor du davon was kaufst :D

Kommentar von roboboy ,

Beide bieten gute Prozessoren

Nein. AMD Prozessoren sind nicht gut. Grafikkarten von AMD sind gut, auf gleichem Niveau wie Nvidia, nur etwas andere stärken. Und andere schwächen. 

Ein FX 9590 von AMD, so das Flaggschiff, kostet 250€, wenn ich das gerade richtig im Kopf habe, schon ein I3 6300 schlägt diesen, und kostet gerade einmal 160€...

Und ich muss noch sagen, dass ich immer noch nicht der NT experte bin, das CX ist aber nicht sonderlich hochwertig.... Lieber ein gutes SuperFlower,...

LG

Kommentar von danielschnitzel ,

NT wird ok sein. P/L ist gut. kannst ihm ja keins für 100 reinwürgen.. 

habe immer gehört die Reihe soll ganz ok sein für Low-Budget PCs..

Kommentar von Jonathangebe71 ,

Vielen Dank für eure antworten....Ja, AMD ist natürlich nicht die Klasse...Aber ein AMD FX 9590 oder 8350 reicht mir vom Budget aus....Denn wenn ich auf Intel umsteige, brauch ich noch ein neues Mainboard....Dass hat zur Folge, dass mir evt. Geld bei der graka fehlt....Aber ansonsten ist Intel schon echt viel besser

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 26

Welches Gehäuse hast du?

Kommentar von Bounty1979 ,

Würde ne R9 390 nehmen, dazu ein hochwertiges 550W-Netzteil. Dazu 2 weitere Gehäuselüfter, falls man welche nachrüsten kann und nen Adapter, da dein Mainboard nur einen Chassis-Fan-Connector hat. Mit dem Adapter kannst du die beiden Lüfter dann etwas langsamer drehen lassen, damit sie nicht so laut sind.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Die Sapphire Nitro ist 308 mm lang.

Falls die nicht reinpasst, dann vielleicht die MSI, die ist 277 mm lang.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-MSI-Radeon-R9-390-Gaming-8G-Ak...

Die Gigabyte Gaming G1 243 mm:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-Gigabyte-Radeon-R9-390-G1-Gami...

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für PC, 27

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Das ist sinnvoll. Wenn die CPU nicht mit ausgetauscht wird, dann wird die CPU zum Bottleneck, vor allem bei einer 400€ GPU...

LG

Kommentar von sgt119 ,

Das XFX TS Gold 550 Watt (66€) ist zur Zeit die bessere Wahl

Kommentar von roboboy ,

Ok, da wirst du recht haben. Ich bin bei Netzteilen immer noch nicht so bewandert^^

LG

Antwort
von TheDevastator, 18

Verkauf den PC und stell dir ein komplett neues System zusammen. Von deinem alten Pc würde nur noch der RAM übrigbleiben, wenn man vernünftig aufrüstet.

Antwort
von Jonathangebe71, 41

Netzteil: Be quiet! Pure Power CM BQT L8-CM-630W 

Grafikkarte: AMD Radeon R9 390

Du musst aber darauf achten, ob die Grafikkarte in dein gehäuse passt

Kommentar von danielschnitzel ,

der Prozessor ist doch voll lahm.. 

Kommentar von Bounty1979 ,

Klar ist der nix besonderes, aber der hält schon noch ein Jahr oder eineinhalb durch. Jetzt noch auf ein 1150er System mit nem i5 4460 umzusteigen ist wieder nur für 2 Jahre gut. Dann lieber gleich auf nen 1151er.

Kommentar von danielschnitzel ,

stimmt schon.. aber was bringt die Graka wenn er sofort nen neuen CPU braucht :D ist er ja am Schluss bei 700. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community