PC auf Höchleistung. Ist der Stromverbrauch sehr viel höher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde vorschlagen, steck ein Strommesser zwischen Steckdose und Netzteil und miss selber. Die Dinger kosten 5 EUR und bekommst du überall.

Die meisten Messgeräte kannst du auf einen durchschnittlichen Wert einstellen. Dann ein Tag mit Energiesparmodus und einen ohne. Unter Last (wie zB Zocken) kann man wohl vernächlässigen, dann dann der Wert ja gleich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf das System an. Grundsätzlich verbraucht er mehr ja. Sieht man bspw. besonders gut bei einem Laptop der auf Akku läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tornadothomas95
14.12.2015, 11:37

aber ist der verbrauch denn deutlich höher? habe einen relativ guten pc aber keinen so 3000 Euro PC 

0

nicht wirklich weil die höchstleistung ist ja kein so grafierender unterschied `...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Denno2015
14.12.2015, 11:36

Mehr verbrauchen tut er schon, nur es ist nicht wirklich ausschlaggebend.

0

Nun ja er kann nur maximal so viel Strom verbrauchen wie das Netzteil hergibt also wenn du Zb ein 750 Watt Netzteil hast, dann kann dein PC auch nur Maximal 750 Watt verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suppenkoenig
14.12.2015, 13:48

Eh falsch. Der PC kann sehr wohl mehr verbrauchen als das Netzteil hergibt. Allerdings startet der PC dann nicht.

0
Kommentar von Legomann27
14.12.2015, 13:52

Aber im Betrieb kann es nur so viel verbrauchen, wir das Netzteil hergibt.

0
Kommentar von suppenkoenig
14.12.2015, 18:23

Wenn die Hardware aber Grundsätzlich mehr Strom verbraucht funktioniert der PC nicht.

0

Was möchtest Du wissen?