Frage von stetigeReaktanz, 39

PC-Arbeit in Zahnarztpraxis?

Hallo Ihr!

Meine Frau hat bald einen neuen Job in einer Zahnarztpraxis als Anmeldung. Eigentlich ist sie ausgebildete Fleischfachverkäuferin, fand aber keinen Job in unserem Heimatort. Ein befreundeter Zahnarzt hat ihr jetzt einen Job angeboten. Klar, dass sie doll aufgeregt ist, vor dieser Herausforderung, insbesondere wegen der Arbeit am PC. Kann man sich zu hause schon irgendwie vorbereiten? Keine Ahnung, gibts da Übungsprogramme oder so?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von SiViHa72, 39

Sie werden sie schon vernünftig einarbeiten.

Vielelicht mag sie einfach mal ein bisschen in Word und z.B. Outlook üben, texte schreiben, sich mit Funktionen vertraut machen. Also falls sie sonst eigentlich bisher nichts mit PC gemacht hat


Das wird kein Hexenwerk und sie "kommt schnell rein", da bin ich mir sicher.

Viel Erfolg!


PS: als Tipp: ich musste früher im Job andauernd neue PC-Sachen, ganz unterschiedliche Programme, lernen.. ich hab mir immer am Anfang aufgeschrieben, wie wasd geht, also stichpunktartig die einzelönen Schritte. dann konnte ich auch mal nachgucken,w enn ich wo hing.

Das geht eigentlich fix,d ass man die Sachen dann drauf hat.


Antwort
von beangato, 30

Wenn sie grundsätzlich mit einem PC umgehen kann, wird sie sicher da einarbeiten können.

Antwort
von Hexe121967, 30

warum fragt sie nicht den befreundeten zahnarzt welche programme in der praxis genutzt werden?

Antwort
von gartenkrot, 20

Der Arzt ist mit euch befreundet und weiß darum dass er eine Anfängerin bekommt. Daher sollte sie sich freuen, eine solche Chance bekommen zu haben. Er wird sie gründlich einarbeiten. Freut euch, so etwas angeboten zu bekommen ist wirklich Glück!

Antwort
von noname68, 26

das wird kaum gehen. ärzte haben meistens spezielle programme für die verwaltung von patienten- und behandlungsdaten. wer aber grundsätzlich mit dem pc klarkommt, erfahrung mit windows hat, der wird sich schnell in solche programme einarbeiten.

jeder neue job erfordert eine einarbeitung, und wenn dieser zahnarzt das weiß, dass hier keine erfahrunge helferin, sondern eine anfängerin kommt, wird er oder ein/e andere/r mitarbeiter/in deine frau schon ordentlich anlernen.

Antwort
von mneuer122, 31

Das wird ihr alles in der Praxis gezeigt, man kann da nichts üben zu Hause (zumindest nicht vorab).

Antwort
von MildeOrange, 5

Sie kann sich ein bissen in den BEMA und die GOZ einlesen, zusätzlich die ganzen Abkürzungen bei den Heil- und Kostenplänen lernen.^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten