Frage von linee2143, 86

PC, älter, 32 bit?

Hallo Leute und zwar hab ich den alten Computer von meinem größeren Bruder bekommen...nun habe ich mir ein Spiel in Steam gekauft, was leider nur auf einer 64 Bit Windows Version läuft...ich habe leider zu spät gesehen, das mein computer nur 32 Bit hat. Da er aber ein 64 Bit Prozessor hat, wäre meine Frage ob ich da einfach Windows 7 mit 64 Bit kaufen soll oder es im Internet downloaden kann und denn key von meiner 32 bit Version nochmals nehmen kann...:) wäre lieb, wenn ihr mir weiter helft

Antwort
von Jerimis, 13

mach einfach ein upgrade auf windows 10.

Anleitung per Google gefunden:

https://windowsblog.at/2015/08/23/upgrade-von-windows-32-bit-auf-windows-10-64-b...

Antwort
von Jensen1970, 20

mach das so wenn es Probleme mit der Aktivierung gibt musst du die Telefonische Aktivierung durchführen wieviel RAM hat der Rechner

Kommentar von linee2143 ,

leider nur 2 aber an ihm wurde einiges erneuert

Kommentar von Jensen1970 ,

besser es wären 4 GB weiß aber nicht ob es überhaut lohnt aufzurüsten Probiere es einfach ist ja bis jetzt alles kostenlos.  

Kommentar von linee2143 ,

Ich will es ja nur für das Spiel machen :D nicht damit er besser funktioniert

Kommentar von Jensen1970 ,

das spiel stellt aber Anforderungen an die Hardware  und ich weiß nicht ob diese erfüllt werden ! 

Kommentar von linee2143 ,

der Rest passt alles

Kommentar von Jensen1970 ,

das ist gut  

Antwort
von LuckyStrikeSlv, 53

Der Key funktioniert mit der 32- und 64-Bit-Version.
Bei chip.de oder ähnlichen Seiten bekommst Du ein Windows-Image zum Download.

Da Du aber Deinen Key bereits aktiviert hast, ist dieser mit der 32-Bit Version verknüpft. Ich weiß nicht, ob es ein zweites Mal geht. Probieren geht über Studieren ;)

Kommentar von linee2143 ,

Bist du dir ganz sicher, das der Key für beide funktioniert bzw. überhaupt noch mal ? Hab bestimmt ein Problem, wenn das nicht funktioniert und ich ohne Betriebssystem dasitze...

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Nein, ich habe meinen Kommentar oben ergänzt - funktionieren tut der Key bei beiden Bit-Versionen, ich weiß jedoch nicht, wie oft.

Wenn Du das Risiko minimieren willst, müsstest Du vorher eine Sicherung anfertigen, z.B. mit "Paragon Backup & Recovery" o.ä..

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Schau Dir das mal an: http://www.com-magazin.de/praxis/windows/von-32-bit-auf-64-bit-kostenlos-umsteig...

Demnach funktioniert es, so wie ich es gesagt habe.

Kommentar von linee2143 ,

okay, vielen Dank!

Kommentar von linee2143 ,

der Produkt key ist der Lizenzschlüssel oder ? Bin mir gerade bisschen unsicher da es bei mir im System steht

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Ja, das ist ein- und dasselbe.

Kommentar von linee2143 ,

weißt du auch, ob die Daten verloren gehen oder alles drauf bleibt?

Kommentar von LuckyStrikeSlv ,

Möglicherweise wird Dir beim installieren die Möglichkeit eines "Upgrades" angeboten, d.h. Daten blieben erhalten.

Sicherer und sinnvoller ist es, ein sauberes System aufzusetzen - Platte formatieren und Windows komplett neu installieren.

Hast Du keine ausreichend große externe (oder zweite) HDD, um Deine Daten zu sichern, dann kannst Du ja auch Deine aktuelle HDD partitionieren um einen Bereich für Deine Sicherung zu schaffen, der später beim Formatieren unberührt bleibt.

Antwort
von Wippich, 20

Der Key geht auf beiden,habe ich schon selbst gemacht.

Kommentar von linee2143 ,

gingen danach alle Treiber noch ?

Kommentar von Wippich ,

Ich habe noch nie Probleme mit Treiber gehabt

Kommentar von linee2143 ,

okay danke! hatte auf meinem Laptop Windows 10 drauf gemacht und vorher war Windows 7 drauf und fand Windows 10 nicht so toll und wollte wieder Windows 7. da musste ich für jeden Treiber alles im Internet einzeln suchen...das war ein aufwand...deswegen meine frage :-)

Kommentar von linee2143 ,

und bleiben die Daten alle drauf oder wird alles gelöscht ?

Kommentar von Wippich ,

Deine entscheidung.

Antwort
von Kireznieh, 47

Hallo.
Nein deinen Windows key kannst du für Gewöhnlich nur 1 mal verwenden. Außerdem ist dieser entweder einem 32bit bzw. 64bit system zugeordnet.

Kommentar von Wippich ,

Das dachte ich auch mal,ist aber nicht richtig funktioniert auf 32 und 64 bit

Kommentar von Jensen1970 ,

einmal und dann noch einmal ist natürlich Blödsinn das geht   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community