Frage von Doctor,

Paysafecard auf Paypal?

Ich brauche Geld auf mein Paypal Konto, und Lastschrift ist noch nicht freigeschaltet.

Kann man sich eine Paysafe Card kaufen, und die auf das Paypal Konto transferieren?

Antwort von barius007,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo,

die Paysafecard kann man auf zwei Wege auf das eigene Paypal-Konto transferieren.

Weg 1 (Gebühren 7,50€) Du müsstest Dir die Paysafecard direkt von Paysafecard auf das eigene Bankkonto übertragen lassen. Dazu brauchen die sämtliche Kopien der PSC und der Person (Ausweis). Gebühren wären da 7,50 (verarbeitungsgebühren).

Weg2 (mein Favorit, Gebühren 0€) Du müsstest Die Paysafecard auf ein Spieleanbieter einzahlen und es anschließend auf Paysafecard auszahlen. Gebühren werden hier keine genommen.

Ein Tutorial findest Du hier: http://www.paid4sofort.de/paysafecard-auf-paypal

Antwort von root222,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hier ist noch ein guter Service: www.easyxchange.net

LG

Antwort von root222,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

.....

Antwort von Ergo0,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hier is eine zwar etwas umständliche aber mit 20 Cent gebühren pro transaktion sehr günstige methode beschrieben:

http://www.gutefrage.net/tipp/paysafecard-guthaben-auf-paypal-konto-transferiere...

das is die günstigste methode, die ich kenne

Antwort von paypaler,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich habe gute Erfahrung mit www.lila-code.de

Antwort von MinEcRafTCreep,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von andre3103,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

mit paysafecard(t)en brauch man nicht handeln ^^

die bekommt man an jeder Tankstelle...

Antwort von Fehlertoifel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hi, wenns noch jemanden interessiert. Habe noch diese Seite gefunden. http://psc2webmoney.net Da kann man auch die Paysafecard gegen Paypal Kohle eintauschen. Hab's selber noch nicht probiert ist aber erheblich günstiger als die Anbieter die ich bisher gesehn habe. Gruß Fehlertoifel

Kommentar von DoktorKnow,

Naja, ich würde da eher aufpassen! Ich habe mich in letzter Zeit viel über das Transferieren von Paysafecard auf ein PayPal-Konto informiert, und es gibt einfach extrem viele unseriöse Seiten, welche einen ausbeuten.

Ich würde mich einfach direkt an Paysafecard wenden. Gegebenenfalls können sie dir ein paar Kooperationsseiten nennen? Das ist sicherer! In den letzten 1,5 Jahren hat sich ja womöglich etwas getan!

Antwort von Moonat,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Achtung, der User BlackY11 zahlt nicht, deshalb den psc-code erst nach dem Bezahleingang durchgeben.

Kommentar von MinEcRafTCreep,

war doch klar-

Kommentar von MinEcRafTCreep,

war doch klar-

Antwort von Resume,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Doch das ist möglich =)

via www.paysafecard2webmoney.com

kostet bisschen provision aber um geld in PP versenden zu können, brauchst musst du ihn erst verifizieren

Antwort von tgrabner,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo,

nein das ist derzeit nicht möglich.

Viele Grüße, Thomas Grabner

Head of E-Retail Merchant Acquiring

paysafecard.com Wertkarten Vertriebs GmbH Schoenngasse 15-17, A-1020 Wien

Antwort von mylit,

Also ich mach das immer über www.xchangenow.tk Die verlangen nur 10% Exchanginggebühren, aber tauschen leider nur in drei Währungen (PayPal Euro, USD und GBP)

Antwort von coolman34,

hier steht so ziemlich alles über paysafes... gibt auch iwo nen generator, da geht aber nur so jeder 10te code oder so...

http://www.the-paysafezone.us.tf

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community