Frage von MaKe97, 88

Paypal+Google Play Store+Google Wallet alles Müll der nicht will?

Hi, Leute. Ihr seid meine letzte Hoffnung.

Folgendes Problem: Ich versuche jetzt seit mehr als 5 Stunden mein Paypal-Konto zu Google Play hinzuzufügen. Versuche ich das direkt beim App-Kauf bekomme ich die folgende Fehlermeldung, nachdem ich mich mit meine Paypal-Daten eingebe: "Fehler. Ihr Paypal-Konto konnte nicht hinzugefügt werden, da die Zahlungsmethode ungültig war. Bitte ändern sie die Zahlungsmethode in ihrem Paypal-Konto oder wählen sie ein anderes Zahlungsmittel aus." Das kann ja nur Quatsch sein, denn auf meinem Paypal-Konto ist natürlich mein Bankkonto hinterlegt, das bereits Paypal verifiziert ist und Bezahlung per Lastschriftverfahren zulässt. Gut, was solls. Gehe ich also in die Einstellungen vom Google Play Store, sowohl auf meinem PC als auch dem Android, und versuche dort manuell Google Play mit Paypal zu verknüpfen. Unter "Add payment method" finde ich es dann auch: "Add paypal". Prompt drauf geklickt werde ich zu Paypal weitergeleitet um die beiden Accounts zu verknüpfen. Folge Fehlermeldung erscheint:"Wir können Ihre Anfrage zurzeit leider nicht verarbeiten. Kehren Sie zu Google zurück, und wählen Sie eine andere Option aus. Zurück zu Google" Und dies wie gesagt seit mehreren Stunden.

Ich würde liebend gern Geld aus dem Fenster schmeissen aber Paypal und Google erlauben es mit nicht. Habt ihr eine Lösung? Ich wäre euch sehr dankbar!

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 77

Bitte ändern sie die Zahlungsmethode in ihrem Paypal-Konto oder wählen sie ein anderes Zahlungsmittel aus

Du hast Paypal nicht verstanden. Wie bei den meisten Spielern wünscht Paypal nicht nur die Angabe Deines Bankkonto.

Paypal wünscht die Angabe Deiner Kreditkartennummer, entsprechend den von Dir bei der Anmeldung akzeptierten Nutzungsbedingungen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Das Risikomanagement Paypal's hat Dich dazu ausersehen: Angabe einer Kreditkartennummer.

Kommentar von MaKe97 ,

Ich besitze jedoch keine Kreditkarte. Ich kann laut Paypal also gleich mein Konto wieder schliessen, es bringt ja eh nichts. Bleibts bei Geschenkkarten, was? Danke dennoch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community