Frage von MarianneAB, 63

PayPal Zahlung nicht angekommen nach 8 tagen?

Hallo Ihr lieben... Ich habe da ein kleines anliegen und weiß nicht was ich machen kann....

Ich habe auf eBay ein Artikel verkauft am 02.05.16 und der Käufer hat per PayPal gezahlt und seit dem an steht da "die Zahlung wurde am 02.05 eingeleitet und wird derzeit von PayPal bearbeitet" also das sind jetzt 8 Tage her, minus das WE und den einen Feiertag, trotzdem ist das doch zu lang oder? das Geld hätte doch schon auf meinen PayPal Konto gut Geschieben sein müssen???? und jetzt fragt der Käufer auch noch wo der Artikel bleibt, schrieb ihn auch das ich das Geld noch nicht habe und deswegen auch nix weg schicken werde bis das Geld da ist.... ist doch nicht normal das es so lang dauert oder????

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für Ebay & PayPal, 45

Dann wartet Paypal auf die Überweisung des Käufers, da dieser derzeit nur Vorkasse an Paypal leisten kann.

Kommentar von MarianneAB ,

Also heißt es, weiterhin warten?

Kommentar von haikoko ,

Ja leider. Denn wenn der Käufer tatsächlich an Paypal überweisen muss, hat er ja auch das Problem mit den Bankenarbeitstagen.

Ein Tipp am Rande: Biete besser kein Paypal als privater Verkäufer mehr an. Lies bitte das ebay-Käuferschutzversprechen, dass so manchem privaten Verkäufer schon Ärger bereitet hat:

http://pages.ebay.de/einkaufen/ebay-kaeuferschutz.html

Ich verkaufe nur per Überweisung auf mein Bankkonto und versende trotzdem versichert und nachverfolgbar.

Kommentar von MarianneAB ,

Ja das werde ich in Zukunft auch tun.... 
die antwort die ich eben bekommen habe, finde ich schon etwas frech... als wenn ich nicht sehe wo die Zahlung von ihm ""hin ging""

 Antwort vom Käufer

ich habe per PayPal bezahlt 
Prüfern Sie Ihren PayPal Konto und nicht Bankkonto

Kommentar von haikoko ,

Ja ist frech. Teile dem Käufer doch bitte sehr höflich mit, dass er doch bitte Bank- und Paypalkonto prüfen möge, denn Du hättest bisher keinen Zahlungseingang. jedoch immer noch von Paypal die Meldung: "die Zahlung wurde am 02.05 eingeleitet und wird derzeit von PayPal bearbeitet". Dann sollte ihm doch etwas einfallen ;-)



Kommentar von haikoko ,

Vielleicht weiss er ja, wann Paypal von ihm Geld überwiesen bekommen hat und kennt keine Bankenarbeitstage.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 36

Ich fürchte, dass die Zahlung in Kürze eingestellt wird, wenn nach so langer Zeit nichts zu holen ist. Auf keinen Fall wie Ware verschicken!

Kommentar von MarianneAB ,

Nein weg schicken werde ich es nicht ohne das es bezahlt ist.. 

Antwort
von MarianneAB, 21

Ich habe jetzt mit dem Käufer ausgemacht das er mir das Geld überweißt... denn er schrieb gestern, ich muss den Eingang auf meinen PayPal Konto bestätigen dann wird mir das Geld erst gut geschrieben aber davon habe ich noch nie gehört.... 

Antwort
von 2016Frank, 37

Du solltest PayPal diese Frage direkt stellen. Und nach meiner Erfahrung antworten die auch recht schnell.

War das eine Zahlung aus Deutschland?

Kommentar von MarianneAB ,

Ja war aus Deutschland

Kommentar von 2016Frank ,

Dann kommt meine zweite Idee nicht zum tragen. Eventuell hat dein Kunde nicht genug Geld auf seinem PayPal Account gehabt und keine Kreditkarte als Zahlungsmittel. Dann könnte es tatsächlich daran liegen, dass er erst Geld zu PayPal überweisen muss, wie haikoko schon geantwortet hat.

Hast Du den Kunden deswegen mal gefragt?

Kommentar von MarianneAB ,

ja ich habe ihm geschrieben das ich nix wegschicke bevor das Geld gut geschrieben ist aber kam bis jetzt noch keine Reaktion 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community