Frage von fischerl14, 58

Paypal Zahlung funktioniert auf neuem Konto nicht?

Hallo, ich habe mir vorgestern ein Paypal Konto gemacht und heute den Code erhalten mein Bankkonto bestätigt blablabla... . Eigentlich sollte jetzt alles funktionieren aber ich habe vorher versucht mir etwas zu kaufen und dann kam die Meldung das ich ein Bankkonto oder Kreditkarte hinzufügen soll. Also hab ich nochmal all meine Daten eingeben aber nachdem es geladen hat kam die Meldung schon wieder. Der Status zeigt aber das mein Bankkonto und Paypal miteinander verbunden sind deshalb versteh ich das Problem nicht. Eine Kreditkarte kann ich auch nicht nutzen weil ich keine habe :). Was könnte das Problem sein und wie kann ich dagegen vorgehen? Lg

Antwort
von ninamann1, 25

Paypal wünscht von bei neuen Anmeldungen eine Kreditkarte . Dem hast Du mit der Anmeldung zugestimmt.

Das dient der Sicherheit , weil sich immer wieder Jugendliche mit falschen Daten anmelden. 

Laut Deinem Namen bist Du 14 . Melde den Account sofort wieder ab .

Als Nächstes folgt einen Identitäts Prüfung , bist Du noch keine 18, erfolgt Sperre lebenslang . Das ist es nicht wert 

Paypal ist ein Finazdienstleister mit Banklizenz und unterliegt der Bankenaufsicht.

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

Kommentar von fischerl14 ,

Es ist nicht mein Paypal Account sondern der meiner Mutter. Sie hat das Problem und ich habe ihr angeboten dass ich für Sie diese Frage stelle!

Kommentar von ninamann1 ,

Ok , Dann sag bitte Deiner Mutter , wenn sie keine Kreditkarte hat, Paypal akzeptiert auch Prepaid Kreditkarten oder sie kann das Konto nur auf Guthabenbasis führen

Kommentar von Carlystern ,

Das hier hat nichts mit seiner Mutter zu tun. Die Knirpse kommen alle mit der gleichen Nummer!

Kommentar von Carlystern ,

Ja klar das glaubst du wohl selber nicht wenn es so wäre würden keine Kontofragen kommen und außerdem würdest du die Frage nicht in Ich Form formulieren. AlsosSag mal du Knirps wie bescheuert hälst du uns eigentlich.?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 15

Dein Kommentar:

Es ist nicht mein Paypal Account sondern der meiner Mutter

Und somit gibt es unterschiedliche Namen.

Aus Deiner Frage:

ich habe mir vorgestern ein Paypal Konto gemacht und heute den Code erhalten mein Bankkonto bestätigt blablabla

Ja, das ist schon irritierend. Du bist nicht volljährig und hast mit Deinen max. 14 Jahren nichts auf Paypal zu suchen.

Sollte Deiner Mutter mit dieser Anmeldung einverstanden gewesen sein, handelt sie vertragsbrüchig gegenüber Paypal. Lass die Finger besser davon.

Antwort
von Carlystern, 21

Dir ist aber schon klar das du ich gerade auf sehr sehr dünnem Eis befinest? Nur zur Info ab 14 ist man strafmündig. Schließe dein Konto und zwar sofort!

Antwort
von Kreidler51, 30

Hast du schon die Kontrollzahlung erhalten auf dein Konto ??

Kommentar von fischerl14 ,

Kontrollzahlung?

Kommentar von Kreidler51 ,

Ja habe ich erhalten um zu konontrollieren ob deine Angaben richtig sind (Bankdaten)

Antwort
von LittleMac1976, 34

Also ich bekam damals "Zahlungen" im Centbereich, die ich dann vom angegebenen Konto zurück überweisen musste, um das Konto zu verifizieren.

Hast du das schon getan? Vorher geht nix

Kommentar von fischerl14 ,

Ich hab nur eine Zahlung von 1 Cent bekommen wo der Code dabeistand aber zurücküberwiesen hab ich es nicht 

Kommentar von LittleMac1976 ,

Wie gesagt, ich musste es zurück überweisen und dann ging alles

Kommentar von Carlystern ,

So ein Unsinn! Man muss garnichts zurück überweisen der1cent ist geschenkt. Man muss sich nur mit dem Code verifizieren un zwingend was der Fragesteller nicht ist 18 sein.

Kommentar von LittleMac1976 ,

Schön das du Schlaumeier alles besser weisst. Ich besitze mein Konto schon länger und damals war das so. Wenn es heute anders ist ok.

Kommentar von Carlystern ,

Ich auch seit 16Jahren

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten