PayPal Verkäuferschutz - Unbefugter Kontozugriff. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann schau mal, ob Dir die Hinweise für Verkäufer auf dieser Seite ganz unten weiterhelfen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/merchant-intangibles-update

Ansonsten, wie bereits empfohlen, kein Paypal anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Simon18aj
27.11.2015, 20:33

Danke erstmal, aber was sollte man sonst anbieten, um möglichst viele virtuelle Käufe zu bekommen? Banküberweisung dauert dafür viel zu lange.

0

Deine virtuellen Güter bestehen doch aus einer Mail mit Code. Schicke diesen nicht per Mail, sonder per Einschreiben an die bei PayPal hinterlegte Anschrift. Die Sendungsnummer hinterlegst Du bei PayPal oder ebay - dann dürfte Dir sowas nicht passieren. Virtuelle Güter und Paypal wird zu sehr zu Betrügereien genutzt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Paypal nicht mehr als Zahlungsart anbieten. Was sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
27.11.2015, 20:29

Das war ein versehen.

0
Kommentar von Simon18aj
27.11.2015, 20:32

Naja nicht die beste Lösung :DD Sonst was?

0

Was möchtest Du wissen?