Frage von LukasReiner, 41

Paypal sicher für Paysafekauf?

Hallo Leute ich will bei einer privat Person eine Paysafecard im Wert von 50€ kaufen. Er sagte ich solle ihm das Geld überweisen dann 1 Stunde warten dass er sieht dass ich es nicht wieder zurücknehme und dann sendet er mir den Code. Er sagte im Ernstfall könnte ich den Käuferschutz beantragen und würde dort mein Geld zurückbekommen. Stimmt das?

Antwort
von Michi1010, 26

Ich würde davon abraten solche Dinge von einer unbekannten Person zu kaufen. PayPal ist zwar recht sicher ich bin aber nicht sicher ob in diesem Fall der Käuferschutz greift.

Paysafecard kannst du an jeder Tanke bekommen.

Antwort
von androhecker, 22

Nein kannst du nicht, du kannst bei PayPal ZAHLUNGEN Käuferschutz beantragen, nicht bei Überweisungen

Kommentar von LukasReiner ,

das bedeutet er müsste mir eine rechnung erstellen?

Kommentar von LukasReiner ,

bei paypal?

Kommentar von androhecker ,

Nein, das nicht. Du müsstest eine Zahlung an ihn machen (ist ohne weiteres nicht möglich), also zB wenn du auf EBay etwas kaufst, eine Rechnung reicht nicht. Lass es einfach bleiben.

Antwort
von abssba1, 25

PayPal ist einer der sichersten seiner Art und ja, das Geld müsste man eigentlich auch zurück bekommen.

Kommentar von androhecker ,

Bekommt man aber nicht, nicht bei Privat Überweisungen

Antwort
von phil330d, 16

Warum willst du mit Paypal ne Paysafe kaufen? Macht iwie keinen Sinn...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten