Frage von r4ndy123, 77

Wird bei PayPal die Prepaid Kreditkarte bei der Autorisierung belastet?

Hi, ich habe eben bei ReBuy eine Bestellung aufgegeben. Nach dem bezahlen mit PayPal ist mir jedoch aufgefallen, dass ich den falschen Artikel genommen habe. Das ganze hab ich dann storniert. Danach habe ich die Bestellung nochmal mit dem richtigem Artikel gemacht. Dabei wurde aber meine Alternative Zahlungsmethode, eine Prepaid Kreditkarte der Sparkasse benutzt, zur "Autorisierung". Auf dieser Prepaid Kreditkarte ist jedoch nicht genug Geld drauf. Aus Angst vor möglichen Problemen mit PayPal habe ich auch diese Bestellung erstmal storniert.

Wurde meine Kreditkarte schon belastet? Wenn ja was hat das für folgen wenn darauf nicht genug Geld ist?

Danke schonmal :)

Antwort
von Ifm001, 66

Verstehe nicht, wieso man da in Paranoia verfällt. Im PayPal-Konto kannst Du doch im Verlauf sehen, ob der Einzug von der Kreditkarte angestoßen wurde.

Kommentar von r4ndy123 ,

Nach der Stornierung bei ReBuy ist der Eintrag von PayPal komplett verschwunden. Ich denke mal das heißt das die Kreditkarte nicht angerührt wurde?

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 53

Das klingt mir ganz danach, dass Du nicht volljährig bist und überhaupt nicht weißt, was Du anrichtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten