PayPal Passwort zu oft eingegeben wird es automatisch wieder freigeschaltet?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bis nicht bei Paypal angerufen wird , bleibt der Zugang gesperrt.

Du hast jetzt ein Problem .Beim Anruf wird die Identität geprüft .

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung. 

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind.

Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen. 

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dort tatsächlich bei der Hotline anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst Du gar nicht anzurufen. Habe das selbst schon durch. Die wollen nur mit dem Konten-Inhaber sprechen. Da musst Du warten, bis Dein Vater wieder da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa12827
23.08.2016, 14:23

Gut zu wissen danke :) 

0

Bis zum Anruf bei der Hotline ist das Konto dauerhaft gesperrt. Und das ist auch gut so, ansonsten könnte ja jeder nach einer gewissen Zeit einfach "weiterraten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du musst dort anrufen und es wieder freischalten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisa12827
23.08.2016, 13:24

Weißt du was dort gefragt wird? Ist ja schließlich auch nicht mein Konto :/ 

0