PayPal Nachteile?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich benutze PayPal jetzt seit über 10 Jahren und hatte noch keine Probleme...

Nur der Käufer hat Vorteile von PP, nie der Verkäufer. Der hat nur Nachteile durch den erweiterten Käuferschutz, und dazu kostet es auch noch Geld.

Ich nutze PayPal seit etwa 3 Jahren und hatte bisher noch keinerlei Probleme.

In letzter Zeit gibt es leider sehr viele Phishing-Mails, die auf PayPal abziehlen. Darauf sollte man achten und eben niemals in einer Mail, die sich auf PayPal bezieht, irgendwelche Links klicken und dort dann die Zugangsdaten eingeben.

Wenn man PayPal immer nur selbst im Browser öffnet, kann eigentlich nichts passieren.

Phishing-Mails und andere Betrugsversuche kann man per Mail an spoof@paypal.com weiterleiten, so dass sie recht schnell entsprechend gehandhabt werden.


Ich habe nur gute Erfahrungen mit dem Kundenservice gemacht! Ich empfehle aber den Telefonsupport!

Kommentar von rotreginak02
24.03.2016, 12:13

ich auch. Wenn es mal einen berechtigten Grund gab, sein Geld zurück zu fordern, war das mithilfe von Paypal nie ein Problem. Und einfach ist es auch, um online zu verkaufen oder zu bestellen, denn so muss man seine Bankdaten/Kreditkartendaten auch nicht an Fremde übermitteln.

1

Was möchtest Du wissen?