Frage von chajenne, 104

Paypal Mail Adresse ändern oder was ist beim Bundesfinanzamt für Finanzen hinterlegt?

Hallo. Habe mal folgende Frage. Was findet das Arbeitsamt ( Jobcenter ) beim Datenabgleich raus, ob man ein Paypal Konto hat oder wenn man das auch freiwillig angibt, was man ja eh muss, was genau kriegen die raus nur ob man es hat oder auch die E-Mail Adressse dieses Kontos, da man sich ja nur mit E-Mail und Passwort dort anmeldet. Was ist beim Bundesfinanzamt oder wo auch immer das Ganze hinterlegt ist unter Paypal zu finden?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 21

Das Thema brennt Dir ja auf den Fingern, bei Deinen vielen Fragen zu Paypal und ALG2.

Wo liegt eigentlich Dein Problem, dass Du solch einen Bammel  davor hast, die notwendigen Angaben zu machen?

Hast Du Angst dann von der ARGE Spam zu erhalten, wenn Deine allgemein hinterlegte email-Anschrift auch dort bekannt ist?

Was interessiert die ARGE was Du kaufst? Die ARGE ist mit Fug und Recht an Deiner Einnahmensituation interessiert. Und wenn es da nichts zu verbergen gibt, ist doch alles andere egal.

Deine Konten müssen angegeben werden und wenn Du etwas unteschlägst musst Du mir den entsprechenden Sanktionen rechnen.

Antwort
von Carlystern, 46

Was hast du Angst? Ich bekomme Hartz4 und habe jahrelang schon ein PayPal Konto! Bekommst du oviel Geld darauf? Solange du es nur zum BeZAHLEN NIMMST IST ES DEM jOBCENTER EGAL:

Kommentar von chajenne ,

Es ist 0 € drauf und wird NUR zum Bezahlen benutzt. Es geht um den Datenschutz !!!!!!!!!!

Kommentar von Carlystern ,

Wenn nur zum Bezahlen interessiert ich das Jobcenter erst garnicht dafür. Datenschutz bleibt Datenschutz. Ich musste auch niemals Kontoauszüge von PayPal vorlegen

Kommentar von chajenne ,

Der Datenabgleich findet doch trotzdem statt? Und da ist dann die Paypal Mail Adresse oder was genau hinterlegt?

Kommentar von Carlystern ,

Nein warum sollte er. Das wird nur gemacht wenn außergewöhnliche Zahlungseingänge oder z.B. außergewöhnliche EbayRechnungen vorhanden sind. Ebay Rechnungen heißen Zahlungseingang. Bei Verdacht auf Betrug wird nur ein Datenabgleich vorgenommen aber auch nur dann und nicht nur zum Spaß. Die Leistungssachbearbeiter haben weiß Gott mehr zu tun.

Kommentar von chajenne ,

Der Datenagleich findet doch automatisch statt, das steht auch auf den Anträgen, dafür müssen die nicht mehr viel tun und die Kontoauszüge musst du ja auch bei jedem Bewillgungsantrag und beim 1. Antrag vorzeigen und mittendrin machen die diesen Datenabgleich.

Kommentar von Carlystern ,

Nein e findet garnichts automatisch statt. Du leghst nur die Kontoauszüge offen nur die orginalen und nicht die von PayPal. Auf den originalen steht alles. Und wenn du mit PayPal zahlst interessiert es die nicht solange keine Zahlungseingänge kommen. Es sei denn du kaufst was für 300-400 Euro also mehr als Hartz4

Kommentar von chajenne ,

Aber wenn ich Paypal und so weiter auf dem Auszug schwärze, da die Beträge minimal sind , natürlich sodass man trotzdem noch die Beträge sieht aber alle Namen und so weiter schwärze? Außerdem gebe ich ja bei dem Antrag an, dass ich Paypal besitze

Kommentar von Carlystern ,

Ich hatte es nicht angegeben. Kommen ja auch keine Zahlungseingänge drauf. Probleme gab es seit 6Jahren nicht.

Kann alles so bleiben wie es ist.


Kommentar von chajenne ,

Du hast das Paypal Konto verschwiegen, obwohl die durch den Datenabgleich nachfragen wo du ein Konto hast und du Kontoauszüge vorzeigen musst?

Antwort
von PLOOS, 67

Nur den Inhalt und den Namen des Inhabers. Was denkst du denn?

Kommentar von chajenne ,

Ich dachte die können den Inhalt nicht einsehen nur wenn man Kontoauszüge vorzeigt?

Kommentar von PLOOS ,

Ja auf Kontoauszügen steht nun mal ein Name und der Bestand auf dem Konto.

Was ist eigentlich das Problem die Daten offen zu legen?

Kommentar von chajenne ,

Das Problem ist dass bei Paypal die Haupt E Mail Adresse angegeben ist womit man hier bei Amazon und überall angemeldet ist und man etwas Privatsphäre noch behalten möchte, denn es geht ja niemanden was an, wie man hier bei Amazon odert sonstwo heißt oder?

Kommentar von PLOOS ,

Glaube nich das es irgend eine sau interessiert was du für ne Mail Adresse hast wenn du deinen alg2 stellst.

Du willst was vom Staat also musst was darlegen. Auf der anderen Seite wissen die schon sowieso alles.

Kommentar von chajenne ,

Was wissen die genau? Naja was man so im Internet liest, dass die dann überall rumschnüffeln, dann plötzlich deinen Amazon, Ebay Account und was nicht allles kennen und da bei Paypal die gleiche Mail Adresse hinterlegt ist, ists noch leichter, das rauszufinden aber wofür sollte das Amt sowas wissen, was die nix angeht?

Kommentar von PLOOS ,

Solange Du was vom Staat willst ist es nicht egal und es hat alles offen gelegt zu werden was irgendwie mit Geld verdienen zu tun hat..

Konto und Kontoauszüge ..

Aber letzten Endes schwärz wenn auf den Auszügen ne Mail Adresse steht diese doch einfach

Kommentar von chajenne ,

Ja aber das bringt doch nix, wenn die eh einen Datenabgleich machen und ich weiß ja nicht, was man bei einem Datenabgleich unter Paypal findet, ob es vorhanden ist oder auch auf welche Mail Adresse. Was ist, wenn ich bei Paypal Klein heißen würde, anstatt Schmidt? Da viele auch garnicht ihren echten Namen bei Paypal verwenden

Kommentar von PLOOS ,

Tja dann hättest du auch Paypal Richtlinien hintergangen. Denn als Bank hast du da korrekte Daten anzugeben...

Wie auch immer ... Korrekte Daten sind anzugeben.

Was andere machen ist Egal. Es geht um Dich und um eine Leistung vom sozial System die von allen Arbeitnehmern getragen wird. Also hat man da mit offenen Karten zu spielen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten