Frage von Skime, 34

PayPal Kreditkarte als einzige Bezahlmethode?

Hey Leute ich habe mir vor 1-2 Wochen ein PayPal Konto zugelegt. Wie Mittgeteielt wurde mir 1 cent auf mein Sparkassenkonto überwiesen, auf dem Kontoauszug stand dann auch der Code zum bestätigen. Alles hat super geklappt und ich konnte 2 einkäufe per Lastschriftbis jetzt über mein PayPal konto tätigen. Jetzt als ich aber 10€ auf mein Steam Guthaben laden wollte habe ich mich wie gewohnt eingeloggt und dachtre ich kann das Geld ganz normal Einzahlen. Aber dem war nicht so, denn mir wird als einzige Beuahlmethode eine Kreditkarte (welche ich nicht habe) vorgeschlagen und ich kann die Bezahlmethode auch nicht ändern. Habe auch schon im Intenet nach Lösungen gesucht aber nichts gefunden. Hoffentlich kann mir jemand mit diesem Problem helfen.

Danke im Vorraus

MFG Sebastian

Antwort
von ninamann1, 34

Paypal fordert eine Kreditkarte, ist sehr häufig und vor allem bei neuen Mitgliedern

hier die agb, der hast Du zugestimmt  

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen.

 PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen.

 Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Kommentar von ninamann1 ,
Kommentar von Skime ,

Ich habe aber keine Kreditkarte. Und jetzt? Ist PayPal für mich Geschichte oder was?! Ich bin echt stinksauer :(

Kommentar von ninamann1 ,

Lege dir halt eine Prepaid Kreditkarte zu und gib die nummer und den sicherheits code ein ,und paypal bleibt erhalten 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community