Frage von Flake999, 46

PayPal Konto nach 18.Geburtstag auf korrektes Geburtsdatum aktualisieren möglich?

Hallo zusammen, Ich (momentan noch 17) habe mir vor gut einem Jahr ein PayPal Konto zur Zahlung im Internet erstellt (ich weiß dass dies nicht legal war). Dafür habe ich ein falsches Geburtsdatum verwendet, alle anderen Angaben aber richtig angegeben. Ich hatte ein oder zweimal einen negativen Kontostand (beide Male weniger als 3€, falls dies wichtig sein sollte), jedoch sonst nie ein Problem. Meine Frage ist nun ob es möglich ist mein Konto nach dem 18. Geburtstag auf mein korrektes Geburtsdatum zu "aktualisieren" ohne Probleme zu bekommen (habe etwas von lebenslänglicher PP Sperre gehört), oder mein Konto zu löschen und mit selbem Bankkonto und Email, jedoch mit korrektem Geburtsdatum, neu zu erstellen. Ich bin für alle Antworten/Links dankbar. MfG Flake

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 18

Du kannst bei Paypal, wenn Du 18 Jahre alt bist, nur mit offenen Karten spielen. Also anschreiben und um Korrektur des Datums bitten.

Ob Paypal darauf eingeht, kann Dir keiner vorhersagen.

Eine Ausweiskontrolle kann Dir auch zu einer späteren Zeit passieren und dann fällst Du auch auf. Allerdings besteht Hoffnung, wenn Du im Vorfeld offen und ehrlich mit Paypal umgehst. Lies diese Frage mit der vom Fragesteller geposteten Anwort von Paypal:

https://www.gutefrage.net/frage/hallo-erstmal-ich-hatte-ein-altes-paypalkonto-mi...

Kommentar von Flake999 ,

Okay, dann hoffe ich mal dass dies keine Probleme geben wird wenn ich sie um eine Korrektur bitte. Vielen Dank für die Antwort 

Kommentar von haikoko ,

Ich drücke Dir die Daumen.

Antwort
von Rockuser, 21

Warte doch einfach ab. So wirst Du gesperrt. In ein paar Jahren wird das niemand interessieren, wenn Du etwas änderst.

Antwort
von oppenriederhaus, 26

das käme einer Selbstanzeige gleich

Kommentar von Flake999 ,

Gibt es wirklich keine Möglichkeit das irgendwie rechtens gerade zu biegen? Evtl. PayPal Support anschreiben?

Antwort
von AntwortMarkus, 23

Melde dich einfach ab.

Anmelden geht mit neuen Daten auch.  Mal sehen was passiert. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten