Frage von LauraaWT, 202

Paypal Konto im minus Abbuchung von Girokonto, Fehler Händler?

Hallo Leute Durch einen Fehler des Händlers habe ich für einen Artikel bezahlt, der nicht geliefert werden kann. Paypal hat den Betrag von 700€ bei meinem Konto abgezogen und an den Händler gesendet. Da mein Konto jedoch nicht gedeckt war ( habe den Artikel direkt storniert gehabt deswegen) erfolgte eine Rückbuchung Der Händler hatte jedoch das Geld immer noch, und mein Paypal Konto war 700€ und 3€ Bearbeitungsgebühr im MINUS. Dies geschah, nachdem mein Konto genug Geld zur Verfügung hatte (über 700€) und Paypal zog diese 700€ vom Konto ab. Das heißt 700€ vom Konto Abgezogen UND mein Paypal ist minus 700€. Das sind doch also 1400€ Verlust jetzt?!

nach einem Telefonat sendete der Händler mir die 700€ auf mein Paypal Konto zurück. Ist also nur noch 3€ Bearbeitungsgebühr im minus.

ABER wo sind die 700€ die von Paypal von meiner Bank abgezogen wurden? Geld von Paypal abbuchen geht ja nicht, da Paypal nicht 700 im Plus ist sondern genau bei 0,00€ bzw noch -3,00€ Habe ich 700€ verloren ??

Danke euch im Voraus <3

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 138

Du solltest Dich mit den Stichwörtern:

  1. Wochenende
  2. Feiertage
  3. Bankenarbeitstage

beschäftigen. 1. und 2. sind keine 3. = Bankenarbeitstage.

Wenn Paypal gestern auf Deinem Bankkonto mit einer Abbuchung von EUR 700,00 erscheint, kann der Betrag frühestens am Montag auf Deinem Paypalkonto gutgebucht werden.

Paypal hat die Zahlung an den Händler / Verkäufer durchgeführt = Paypalkonto -700,00 EUR

Paypal hat daraufhin die EUR 700,00 von Deinem Bankkonto abbuchen wollen (1. Versuch). Abbuchung mangels Kontodeckung geplatzt = Paypalkonto immer noch -700,00 EUR / EUR - 3,00 Beabeitungsgebühr.

nach einem Telefonat sendete der Händler mir die 700€ auf mein Paypal Konto zurück.

Geldeingang auf Deinem  Paypalkonto vom Verkäufer = aktueller Kontostand Paypal EUR 0,00.  Es laufen da noch EUR -3,00 Bearbeitungsgebühr herum.

2. Versuch Paypal-Abbuchung von Deinem Bankkonto = Bankkonto gedeckt = Geld vom Bankkonto über Feiertage und Wochende auf dem Weg zu Deinem Paypal-Konto. Nach Geldeingang = Kontostand +700,00 abzüglich EUR -3,00 Bearbeitungsgebühr  stehen die dann EUR 697,00 zur Umbuchung auf Dein Bankkonto zur Verfügung.

Noch Fragen?


Antwort
von Chippo78, 123

Wird ersteinmal ein Blick auf dein Bankkonto, ob tatsächlich 700 Euro an Paypal abgegangen sind. Dann kontaktiere denn Service von Paypal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten