Frage von 0maik0, 77

PayPal Inkasso Unternehmen BFS kann es obwohl beglichener Schuld auf PayPal Inkasso einklagen?

Hallo, ich habe mit PayPal telefoniert weil ich 7,70 EUR minus auf meinem PayPal Konto war und dies auch beglichen habe. Jedoch kam ein Brief das ich an die Anwalt Kanzlei 45 EUR überweisen soll mit 7,70EUR von Paypal +5 EUR und dann noch Bearbeitungsgebühren 27EUR.

Jetzt meinte der Support von PayPal das ich bei ihnen beglichen bin aber das Inkasso Unternehmen trotzdem das Geld verlangen kann. Sozusagen meinten die ich soll mich nun mit dieser BFS Kanzlei da verständigen wegen dem Inkasso. Soll ich ihnen das Inkasso bezahlen da keine Mahnungen per Post kamen mit Frist oder sonst etwas oder einfach ignorieren und wiedersprechen da PayPal nichts mehr damit zu tun hat?

Antwort
von kevin1905, 65

Kannst du ignorieren.

Wenn dein Paypal Konto auf 0 ist, ist alles gut.

Antwort
von EXInkassoMA, 46

Wird mangels Erfolgsaussichten nicht expl eingeklagt 

Böse ksp Briefe kommen trotzdem 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community