Frage von likesweetcat, 34

PayPal im Minus + MediaMarkt?

Hallo, ich habe am 15.11.2016 eine Bestellung im Online-Shop von MediaMarkt getätigt. Das Produkt, wollte ich mit PayPal bezahlen, das ging auch total klar, bis ich am Ende auf "Jetzt Zahlen" drückte. Ich bekam eine Bestätigung von MediaMarkt und PayPal das die Bestellung eingegangen ist, und das dass Geld abgebucht wurde. PROBLEM: Mein Bankkonto war zu dem Zeitpunkt nicht ausreichend gedeckt, was ich erst heute (16.11) gemerkt habe. Ich bekamm eine Email in der das stande: Ihr PayPal-Konto ist jetzt im Minus. Gleichen Sie Ihr Konto möglichst bald aus. Und als Betreff stand in der Email: Unzureichende Deckung auf ihrem Bankkonto Das Produkt wurde bereits von MediaMarkt verschickt, und ist auf dem weg zu mir. FRAGE: Könnte ich das Produkt retourieren, und PayPal sein Geld wieder bekommen? Würde das gehen? Ich bedanke mich im Vorraus. Liebe Grüße!

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 24

Bei einem gewerblichen Anbieter wie MediaMarkt hast Du ein Widerrufsrecht. Schau man in seine Wiederrufsbelehrung. Einfach zurückschicken geht nicht, da dann niemand weiß warum und am Ende Dir das Produkt ein zweites Masl zugeschickt wird. Trotzdem kann es Woichen dauern, bis Du Dein Geld wieder gut geschrieben bekommst.

Hast Du nicht vorher gewusst, dass Du kein Geld hast?
Eigentlich hättest Du überhaupt keine Anwort verdient, da Du mit 12 Jahren keine Internetkäufe tätigen darfst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten