Frage von TimonW88, 151

PayPal Guthaben im Minus bereich?

Hallo ich habe mir vor kurzen was im Internet per PayPal bestellt (16,10€) es wurde von meinem Bankkonto abgebucht eigentlich alles wie immer und jetzt habe ich wo mein PayPal-Guthaben steht (eigentlich immer 0,00€) aufeinmal -18,84€. Und als ich bei meinen PayPal aktivitäten geschaut habe steht dort "Bankkonto - Rückzahlung gesendet". Und jetzt soll ich Geld auf mein PayPal Konto einzahlen für was, was ich garnicht gekauft habe.

Ich freue mich über jede hilfereiche Antwort.

MFG Timon

Antwort
von Kirschkerze, 132

Dein Girokonto war nicht gedeckt, deswegen ist der Betrag zurückgegangen!

Du musst die 18,84 jetzt zahlen, das sind die 16,10 € + Rücklastschriftgebühren die du verursacht hast. Und das solltest du schnell machen weil PP nicht lang fackelt mit dem Inkassounternehmen.


Ergänzend: Du kannst ab sofort übrigens so nicht mehr bei Paypal zahlen, nur aus Guthaben oder mit Kreditkarte. Die Funktion per Lastschrift ist ab sofort gesperrt

Antwort
von Chefelektriker, 118

Minus ausgleichen,ansonsten bekommst Du Nachricht vom Rechtsanwalt.

Kommentar von TimonW88 ,

Wie lange habe ich Zeit das Geld zu überweisen?

Kommentar von Chefelektriker ,

Je schnell,desto besser.Schau mal die Bankunterlagen/Konto nach,Du hast vom 0,00€ PayPal Konto 18,xx Flocken auf Dein Konto überwiesen,deshalb das Minus.Hast ja Rückbuchung geschrieben und nix gekauft.

Kommentar von TheGreatOneFan ,

10 Minuten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten