Frage von Anton1122, 38

Paypal geld einzahlen unter 18?

Hey ich bin 12 und habe eine ec card und wenn man bei der bank geld drauf packt und das geld bei paypal einzahlt kann man sich was kaufen Die frage Paypal ist ja ab 18 und wird das konto gesperrt oder bemerkt die bank was wenn ich die ec guthaben auf paypal packe?

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 14

Paypal-Konto für Dich ist nicht.
Du solltest die Paypal Nutzungsbedingungen lesen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full?locale.x=de_DE#r2

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz oder Geschäftssitz in Deutschland haben und nicht im Namen oder für Rechnung eines Dritten handeln; es sei denn Sie eröffnen das PayPal-Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das PayPal-Konto nur für sich selbst eröffnen.


Paypal ist kein Spiel.

Paypal arbeitet als Finanzdienstleister, hat eine lux. Bankenlizenz und durchaus das Recht die Vorlage Deines Ausweis zu fordern. Und danach hat Paypal das Recht Dich auf Lebenszeit zu sperren.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 14

Ich kann nur den Kopf schütteln, was hier für Antworten gegeben werden. PayPal ist  nur für Volljährige, und das ist zu Deinem Schutz - keine Schikane. Du kannst die Tücken des Internethandelns überhaupt nicht übersehen. Und wie willst Du etwas einklagen, wenn eine Bestellung schief läuft? Im Verkauf treiben sich nicht nur ehrliche Menschen herum.

Antwort
von herzilein35, 12

Ja es wird gesperrt und das dein Leben lang. Habt ihr Kinder eigentlich keine Hobbys mehr. Als wir in fem Alter waren, flogen wir auf dem Fußballplatz rum.

Antwort
von wilees, 12

Du hast bei PP als Minderjähriger nichts zu suchen.

Antwort
von eni70, 16

Paypal darf das nicht machen und du kannst auch keine anderen Verträge gültig schließen mit 12.

Sorry, aber so siehts aus.

Antwort
von nudelesser20, 13

Die EC hat nichts mit PayPal zu tun, es gibt auch kein EC mehr, zumindest schwankt die Meinung was es ist stark, auf deiner girocard steht lediglich deine Kontonummer. Nein, klarer AGB Verstoß, somit Urkundenfälschung und/oder Betrug. Was willst du konkret kaufen, ich kenne noch eine ganze Reihe an guten Tricks um alles legal unter 18 zu kaufen, sogar Spiele die in Deutschland FSK 18 sind.

Antwort
von Helfenderuser, 15

Klar bekommst du bei PayPal einen Account eröffnet (@Schnibbelhilfe), du kannst dann auch Geld einzahlen und damit etwas kaufen. Solange kein Konflikt entsteht, dein Konto gefreezet wird etc. passiert auch nichts, wenn Paypal aber drauf kommt dass du unter 18 bist wird das Konto gesperrt und das Geld drauf ist (Jedenfalls erstmal bis du 18 bist) weg, normalerweise hat man aber eh kein Geld auf dem PayPal Konto selbst.

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Falsch. Geht nur wen du ein falsches Alter angibst . Denn mit 12 geht dat net ;-)

Erst denken, dann posten ;-)

Kommentar von Helfenderuser ,

Oh, ok. Wenn du das machst, ist es jedoch so wie beschrieben möglich, nur ist es dann umso "schlechter", wenn PayPal wirklich mal dein Alter bestätigt haben will.

Kommentar von Schnibbelhilfe ,

Nein ist es nicht. weil anhand dem Referenzkoto sofort raus kommt das man keine 18 ist, auch wenn man es versuchen sollte .

Mensch @Helfenderuser, denk dochens für 1 Cent mal nach ;-)

Kommentar von Helfenderuser ,

Sollte es eigentlich, aber ich kenne schon Menschen die mit u18 ein PayPal-Konto mit verknüpften Bankkonto (angefangen haben zu) betreiben, soweit ist das doch noch ohne Probleme möglich. Nicht dass ich es mit Angabe falschem Alters empfehlen würde.

Antwort
von Schnibbelhilfe, 17

Du bekommst bei PayPal überhaupt keinen Account eröffnet ;-)

Antwort
von asdda15, 8

Hi, du kannst dein Paypal Konto im Namen deiner Eltern machen. (Natürlich mit deren Zustimmung.) So ist das eine "Problem" gelöst. Dann kannst du jede beliebige EC Karte mit Paypal verbinden. Du gibst dann deine Daten an und kriegst dann nach paar Tagen eine Überweisung von PayPal, mit der du dann dein Account per PIN bestätigen kannst. Ab dann ist dein Paypalkonto (bzw. deiner Eltern) mit der Karte verknüpft und du kannst dann beliebig oft per Paypal einkaufen. Ist ein einmaliger Prozess je Karte. Allgemeine dauert es nur ein paar Werktage. Ich hoffe, dass ich dir weiter helfen konnte. Bei weiteren Fragen kannst du hierauf antworten. LG

Kommentar von asdda15 ,

Das Paypal Konto wäre per Gesetz der deiner Eltern. Wenn deine Eltern den Zugriff dann erlauben oder deine Zahlungen selbst tätigen, ist alles bestens. :) LG

Kommentar von asdda15 ,

Oder du benutzt die EC Karte deiner Eltern und deine Eltern übernehmen die volle Kostenkontrolle für dich. Und wenn du was kaufst, sagst du Bescheid und gibst dann den Betrag des Kaufs an deine Eltern weiter. Natürlich nur, wenn du es musst. :) LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten